08/15

Abschätzige Redewendung für etwas nichts Besonderes oder nicht Erwähnenswertes, die sich auf das Maschinengewehr MG 08/15 bezieht, das maßgeblich im Jahr 1908 entwickelt und im 1915 modifiziert und das erste deutschlandweit einheitliche Maschinengewehr wurde und so zum Synonym für Standard und Durchschnitt.

1. Mai

Der in Deutschland am 1934 von den Nationalsozialisten zum Nationalen Feiertag erklärten und nach dem Zweiten Weltkrieg vom Alliierten Kontrollrat bestätigte Feiertag geht zurück auf einen von der nordamerikanischen Arbeiterbewegung am 1. Mai 1886 durchgeführten Generalstreik, bei dem für die Abschaffung des 12-Stunden-Arbeitstages demonstriert wurde, und nach dem vier Organisatoren hingerichtet wurden, was den Gründungskongress der Zweiten Internationalen 1889 veranlasste, den 1. Mai als „Kampftag der Arbeiterbewegung“ auszurufen und 1890 zum ersten Mal als „Protest- und Gedenktag“ mit länderübergreifenden Massenstreiks und Massendemonstrationen zu begehen.

2 Step

Vor allem zu Beginn des 21. Jahrhunderts populärer elektronischer Musikstil, der Breakbeats, Garage House und Dub vermischt und neben Drum ’n’ Bass und dem 2-Step-Vorläufer Speed Garage zu den einzigen wirklich britischen Stilentwicklungen der (elektronischen) populären Musik gehört.

3 Affen

In dem japanischen Sprichwort “mizaru, kikazaru, iwazaru” („nichts (Böses) sehen, nichts (Böses) hören, nichts (Böses) sagen“) wird die grammatische Form zaru (Verneinung einer Tätigkeit) ähnlich ausgesprochen wie Affe, weshalb wohl der Glaube von den drei Affen Mizaru, Kikazaru und Iwazaru entstanden ist, die “über Schlechtes weise hinwegsehen” – und nicht etwa “Schlechtes einfach nicht wahrhaben wollen”, wie die westliche Welt das Sinnbild der 3 Affen fehlinterpretiert.

4 Reiter der Apokalypse

Laut der biblischen Offenbarung des Johannes Boten des nahenden Weltuntergangs, wobei der Reiter des weißen Pferdes für Sieg, Reinheit und Gerechtigkeit steht, dessen Aufbruch den Ausbruch des Krieges anzeigt, der Reiter des roten Pferdes für Blut und Tod durch Kriege, der Reiter des schwarzen Pferdes für Tod und Hunger und der Reiter des blassen Pferdes für Furcht, Krankheit, Niedergang und Tod. Na dann.

5 Card Draw

Diese Variante dem Draw Poker ist die wahrscheinlich älteste Pokervariante, aus der sich alle heutigen Ableger des Pokerspiels entwickelten und war die bevorzugte Pokervariante im Wilden Westen, wobei eine Hand mit zwei Assen und zwei Achten auch heute noch  Dead Man’s Hand heißt, weil Wild Bill Hickok 1876 mit diesem Blatt in der Hand rücklings erschossen wurde.

6

Nicht nur, dass Insekten wie alle Sechsfüßer sechs Beine besitzen und viele Kristalle wie natürliches Eis und Schneeflocken hexagonale, also sechseckige Strukturen bilden, auch Bienenwaben sind hexagonal konstruiert, weil so ein flächendeckendes, nahezu optimales Verhältnis von Wandmaterial zu Raum-Volumen entsteht.

7 Dirty Words

Wegen der Anzahl der Buchstaben häufig auch 4-Letter-Words genannt. Dürfen im amerikanischen Rundfunk und in Filmen nur mit Einschränkung verwendet werden: shit, piss, fuck, cunt, cocksucker, motherfucker & tits.

8 Planeten

Da der Plutoid Pluto kleiner ist als der Erdmond und andere Himmelskörper unseres Sonnensystems, wurde ihm auf der 26. Generalversammlung der Internationalen Astronomischen Union im August 2006 in Prag der Status als Planet aberkannt und der Klasse der Zwergplaneten zugeordnet, weshalb unser Sonnensystem jetzt nur noch aus 8 Planeten besteht und die Eselsbrücke Mein Vater Erklärt Mir Jeden Sonntag Unsere Neun Planeten (für Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun, Pluto) irgendwie hinfällig geworden ist.

9 Ehrenzeichen

Belohnungen des chinesischen Kaisers für herausragenden Beamten, die von Waffen über Pferde bis zu einer roten Tür (!) reichten, sich ab der Wang Mang-Dynastie zu einem Symbol der totalen Macht eines Beamten über den Kaiser entwickelten, und in der Folgezeit für den betreffenden Beamten oft genug Anlass waren, den kaiserlichen Thron zu usurpieren, also an sich zu reißen.

10 kleine Negerlein

Vorbild für das trotz seines diskriminierenden Inhalts weit verbreitete Volkslied war der Zählreim Ten Little Indians („Zehn kleine Indianer“) aus dem Jahr 1868, der in einer Bearbeitung durch Frank J. Green von 1869 zum Standardrepertoire von Blackface-Vorführungen wurde, Veranstaltungen, in denen weiße Künstler das Publikum erheiterten, in dem sie sich als Schwarze verkleideten und den naiven, trunkenen, „schwachsinnigen“ und immer fröhlichen „Neger“ spielten.

95 Thesen

Schriftliche Stellungnahme Martin Luthers zu dem seinerzeit ausgiebig praktizierten Handel mit Ablassbriefen, die er der Legende nach am 31. Oktober 1517 an die Schlosskirche zu Wittenberg nagelte, in Wahrheit jedoch einem an den Erzbischof von Mainz und Magdeburg, Albrecht von Brandenburg, adressierten Brief beilegte. Nachdem die Thesen später ohne Luthers Wissen weiterverbreitet wurden machten sie ihn im gesamten Reich bekannt, und führten schließlich zur Reformation und zur Spaltung des westlichen Christentums in verschiedene Konfessionen.

666

„Hier ist die Weisheit. Wer Verständnis hat, berechne die Zahl des Tieres; denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig.“

(Offenbarung des Johannes)

Ob die für den Okkultismus und die Zahlenmystik bedeutsame biblische Zahl des Tieresoder Zahl des Antichristen den verschiedenen Deutungen gemäß etwas mit diversenPäpsten, Nero, Adolf Hitler, Bill Gates oder auch dem World Wide Web zu tun hat, ist nicht so interessant wie die Tatsache, dass die Summe der Zahlen von 1 bis 36 (die Zahlen des Roulette) 666 beträgt, ebenso wie die Summe der Quadrateder ersten siebenPrimzahlen (2, 3, 5, 7, 11, 13, 17) und die Quersumme der ersten 144 Nachkommastellen von π.

______________________________________________________________________________

Aba Haidschi Bumbaidschi

(Dank an Arminius)

Der Text des bekannten Wiegenliedes stammt wahrscheinlich aus dem 16. Jahrhundert, vermutlich aus Kärnten oder der Steiermark. Damals fielen im Zuge der Türkenkriege türkische Soldaten in Österreich ein und verschleppten kleine Jungen aus den Bergdörfern, um sie als Kanonenfutter zu verheizen. Ein türkischer Hauptmann hieß “Bombaschi” und durfte sich als Mekka-Pilger “Hadschi” nennen:

Und der heidschi bumbeidschi is kommen

Und hat des kloan Büabel mitgnommen

Er hat sichs mitgnommen

Und hats nimma bracht

Achterbahn

(Dank an brittzen)

Auf die Idee der Achterbahn wurden im ausgehenden 19. Jahrhundert Minenarbeiter in Mauch Chunk, Pennsylvania gebracht, als sie die Esel, die die Kohleloren aus dem Berg zogen, auf dem Rückweg in die Minen in die Loren setzten. Da die Tiere bald lieber fahren als Laufen wollten, fanden bald auch die Arbeiter selbst Spaß an den Fahrten zurück in die Grube, was den Erfinder LaMarcus Adna Thompson zum Vorbild nahm, mit der 11 km/h schnellen Gravity Pleasure Switch Back Railway die erste Achterbahn der Welt zu bauen und am 20. Januar 1885 zum Patent anzumelden.

Adamsapfel

Das durch den Stimmbruch hervorgerufene Vorwachsen des männlichen Kehlkopf-Schildknorpels bezieht sich begrifflich auf mittelalterliche Ausschmückungen der biblischen Erzählung um Adam und Eva, nach denen ein Stück der verbotenen Frucht im Paradies in Adams Kehle stecken blieb als stets erkennbare Erinnerung an die Erbsünde. Dass es sich dabei ausgerechnet um einen Apfel handelt, obwohl die verbotene Frucht im Alten Testament nicht näher bezeichnet ist, hängt mit der doppelten Bedeutung des lateinischen Wortes malum zusammen, das – anders ausgesprochen – sowohl für Apfelbaum steht als auch für das Böse.

Agnostizismus

Lehre von der Unerkennbarkeit des überirdischen Seins: philosophische Ansicht, dass bestimmte Annahmen hinsichtlich der Existenz oder Nichtexistenz Gottes entweder ungeklärt, grundsätzlich nicht zu klären oder für das Leben irrelevant sind.

Alan Smithee

(Anagramm von „The Alias Men“)

Phantasiename eines Regisseurs, der immer dann verwendet wird, wenn der eigentliche Regisseur eines Films nicht mit diesem in Verbindung gebracht werden will. Die Verwendung dieses Pseudonyms wird reglemtiert und darf nur verwendet werden bei Filmen, die gegen den Willen des Regisseurs stark verändert wurden. So geschehen bei Dune (Fernsehfassung, David Lynch), Catchfire (Dennis Hopper) oder dem Musikvideo für Whitney Houstons “I Will Always Love You”.

Alter Schwede

Der Ausdruck des Erstaunens oder der Bewunderung geht auf die Entscheidung Friedrich Wilhelm I. zurück, nach Ende des Dreißigjährigen Krieges erfahrene und für den Drill besonders geeignete schwedische Soldaten als Ausbilder für sein Heer einzusetzen, die in der Soldatensprache kurzweg „die alten Schweden“ genannt wurden.

Area 51

Das 110 km nordwestlich von Las Vegas gelegene, etwa 100 km² große militärische Sperrgebiet ist ein an das Atombombentest-Testgelände in Nevada angrenzendes, von der amerikanischen Regierung lange geheim gehaltenes Luftwaffenübungsgelände, auf dem neue Experimentalflugzeuge von der United States Air Force getestet werden, was Verschwörungstheoretiker immer wieder veranlasst anzunehmen, dass der Zweck der Anlage in der Erforschung außerirdischer Lebensformen und -Fluggeräte besteht.

Autodafé

(nach lat. actus fidei, Glaubensakt)

Erstmals 1481 in Sevilla volksfestartig inszenierte Vollstreckung eines Urteils der (spanischen) Inquisition oder eines Glaubensgerichts bestanden aus dem Glaubensbekenntnis des Gerichtes, der Urteilsverkündung und anschließend der Vollstreckung durch Verbrennung eines Häretikers und / oder Verbrennung häretischer Bücher was bis ins 19. Jahrhundert hinein um die 9000 Mal geschah.

Avalon

(von walisisch = Ynys yr Afallon = Insel der Äpfel).

Mystischer Ort der Artussage, zu dem sich König Artus nach seiner Verwundung zurückzog, und der als im „Nebel verborgener“ Ort in Britannien beschrieben wird, zu dem nur Eingeweihten gelangen können, die die Macht haben, die heilige Barke zu rufen und den Weg durch die Nebel zu finden.

Avatar

(Sanskrit: Avatāra „Abstieg“)

Der Begriff für eine künstliche Person oder grafischen Stellvertreter einer echten Person in der virtuellen Welt bezeichnet in hinduistischen Schriften wie bspw. dem Bhagavad Gita eine Gottheit, die die Gestalt eines Menschen oder Tieres annimmt und in irdische Sphären hinabsteigt, um der Menschheit in ihrem Streben zum Göttlichen hin Wegbereiter, Vorbild und Lehrer zu sein.

Ayers Rock

(siehe Uluru)

______________________________________________________________________________

Bahngeschwindigkeit, mittlere:

Die Idylle trügt: Während Ihr gerade vor Eurem Rechner sitzt, fliegen wir mit 107.208 Kilometern pro Stunde um die Sonne, während die Sonne mit ca. 792.000 km/h um das Zentrum der Milchstraße kreist.

Ball, Harvey (1921 – 2001)

Der Besitzer der Werbeagentur Harvey Ball Advertising in Massachusetts sollte im Dezember 1963 einen Ansteckbutton entwerfen, der die Mitarbeiter einer kleinen Versicherungsgesellschaft motivieren sollte, weshalb Ball einen Kreis zeichnete, ihn gelb ausmalte, zwei Punkte und einen Halbkreis hineinsetzte und so den Smiley erfand, der nach wenigen Monaten schon weltweit bekannt war.

Bermuda-Dreieck

Das zwischen den Bermudainseln, Miami auf der Insel puerorikanischen San Juan befindliche Seegebiet, das für das unerklärliche Verschwinden zahlreicher Schiffe und Flugzeuge verantwortlich sein soll, ein Mythos, der vor allem sensationshungrigen Reportern und schlechter Recherche zu verdanken ist, wie etwa auch das Verschwinden des Flugs 19 am 5. Dezember 1945 darauf zurückzuführen ist, dass die Piloten der fünf Torpedobomber die Orientierung verloren und auf das offene Meer hinausflogen bis ihnen der Sprit ausging.

Betlehem

Ort, in dem der in Nazaret geborene Jesus von Nazaret aller Wahrscheinlichkeit nach nicht geboren wurde, der aber als Herkunftsort König Davids als einziger Ort für die Niederkunft des Messias in Frage kam, weshalb die Evangelisten Matthäus und Lukas die Geburt Jesu vermutlich dorthin verlegten.

Big Apple

Der seit den 1970er Jahren offiziell verwendete Beiname von New York City taucht 1909 zum ersten Mal im Buch The Wayfarer in New York von Edward Martin auf. Dort steht, dass der Rest der USA „gerne denkt, dass der Big Apple einen unausgewogenen Anteil des nationalen Saftes bekommt“.

Bilderberg-Konferenz

Im Mai 1954 erstmals im namensgebenden Hotel de Bilderberg in Oosterbeek, Niederlande abgehaltene, jährlich stattfindende informelle private Konferenz mit bis zu 130 einflussreichen Personen aus Wirtschaft, Militär, Politik, Medien, Gewerkschaften, Hochschulen und Adel, die anfänglich von der CIA finanziert wurde, und deren Teilnehmerlisten und Tagesordnungspunkte zwar internationalen Presseagenturen zugänglich gemacht, jedoch nicht oder nur fragmentarisch öffentlich gemacht werden, und eventuelle Ergebnisse überhaupt nicht präsentiert werden. Verschwörungstheoretiker bitte vortreten.

Blockbuster

Die Bezeichnung für überdurchschnittlich erfolgreiche Kinoproduktionen bedeutet wörtlich “Wohnblock-Knacker” und wurde im Zweiten Weltkrieg für Fliegerbomben verwendet. Filme wie Der weiße Hai und Star Wars, die in den 1970er Jahren derart viele Kinobesucher anlockten, dass sich vor der Kinokasse Menschenschlangen bildeten, schlugen ein wie eine Bombe und vermochten einen ganzen Häuserblock leerzuräumen.

Boston Tea Party

Akt des Widerstandes gegen die britische Kolonialpolitik im Hafen der von Boston am 16. Dezember 1773, bei dem als Indianer verkleidete Bostoner Bürger in den Hafen eindrangen und Teeladungen der britischen East India Trading Company von drei dort vor Anker liegenden Schiffen ins Hafenbecken warfen, was Anstoß gab für weitere Protestaktionen, die schließlich im April 1775 zum Ausbruch des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges führten.

Botox

(Botulinumtoxin, Botulin)

Sammelbegriff für sieben sehr ähnliche neurotoxische Proteine, deren Giftwirkung auf der Hemmung der Signalübertragung von Nervenzellen beruht, die neben Muskelschwäche auch zu Störungen des Vegetativen Nervensystems bis zum Stillstand der Lungenfunktion führt und bspw. durch verdorbenes Fleisch hervorgerufen, medizinsch jedoch gegen speziellen Bewegungsstörungen wie Schielen oder Lidkrämpfen eingesetzt wird – und natürlich zur Behandlung mimisch bedingter Falten in der kosmetischen Medizin.

Butterfly

(engl. Schmetterling)

Hat wenig mit Butter und Fliegen (“fly”) zu tun, sondern ist ein Schüttelreim auf das Wort flutterby (“vorbeiflattern”), das sich im 18. Jahrhundert zu butterfly entwickelt hat, vermutlich aufgrund der gelben Farbe einiger Schmetterlingsarten oder der Farbe der Eier, die bei allen Arten entweder gelb sind oder grün.

______________________________________________________________________________

Cameo

Der Begriff, der das überraschende Auftreten einer bekannten Person in einem Film umschreibt, ist angelehnt an das englische Wort für Kamee, also ein erhabenes Relief, das aus einem Schmuckstein gefertigt ist. Der Cameo-Auftritt ist – wie das aus dem Stein gefertigte Bildnis – einfach gut zu erkennen.

cc

Bezeichnet die Zeile in Email-Programmen, in der die Empfänger eingetragen werden, die eine Kopie der entsprechenden Email erhalten und bedeutet Carbon Copy, also Kohlepapier-Durchschlag, was sich auf das früher benutzte Kohlepapier bezieht, mit dessen Hilfe man Kopien von mit Schreibmaschinen geschriebenen Seiten anfertigen konnte. Entsprechend steht bcc für blind carbon-copy.

Celsius, Anders (1701 – 1744)

Der im schwedischen Uppsala geborene Professor legte im Gegensatz zur heutigen Einteilung bei der im Jahr 1948 nach ihm benannten Celsiusskala den Siedepunkt von Wasser mit 0° und den Gefrierpunkt mit 100° fest, was erst sein Schüler Carl von Linné 1745 änderte, ein Jahr nachdem Celsius an Tuberkulose gestorben war.

Cher-Effekt

Dem durch den Song Believe der Sängerin Cher bekannt gewordene Audioeffekt liegt das von der amerikanischen Firma Antares entwickelte Programm Auto-Tune zugrunde, das eigentlich zur Tonhöhenkorrektur monophoner Audiosignale entwickelt wurde, bei extremen Einstellungen jedoch – sozusagen als Nebeneffekt – mechanisch klingenden Tonsprüngen erzeugt.

Chimborazo

Der mit 6.310 m höchste Berg Ecuadors, der bis zur Vermessung des Himalaya durch George Everests als höchster Berg der Erde galt, ist wegen seiner Nähe zum Äquator und der ellipsoiden Form der Erde der Punkt der Erdoberfläche, der am weitesten vom Erdmittelpunkt entfernt ist und übertriff in dieser Beziehung den weiter nördlich gelegenen Mount Everest um mehr als zwei Kilometer.

Cirrhitidae

Die etwa 35 Arten umfassende und hauptsächlich im indopazifischen Korallenriffen vorkommende Familie der Büschelbarsche leben territorial im Harem mit zwei bis sieben Weibchen und einem Männchen, wobei die auch Korallenwächter genannten Knochenfische protogyne Folgezwitter sind, was bedeutet, dass sie in der Jugend weiblich sind, sich aber in ein Männchen umwandeln können, wenn es die Ordnung in der Haremsgruppe verlangt, das alte Männchen also gestorben ist.

CND-Symbol

Das als Peace-Zeichen bekannte Symbol leitet sich vom Winkeralphabet ab und steht für die Buchstaben N und D (“nuclear disarmament” “Nukleare Abrüstung”).

Es hat seinen Ursprung in der britischen Kampagne zur nuklearen Abrüstung (Campaign for Nuclear Disarmament, CND) und wurde am 21. Februar 1958 von dem britischen Künstler Gerald Holtom für den Ostermarsch entworfen und von dort weltweit verbreitet.

Coitus Interruptus

(coitus – Geschlechtsverkehr; interruptus – unterbrochen)

Ziemlich unsichere Verhütungsmethode, bei der durch den vorzeitigen Abbruch des Geschlechtsverkehrs die Ejakulation des Mannes außerhalb der Vagina erfolgen soll, was nicht nur von der katholischen Kirche – im Gegensatz zum Islam – verurteilt wird, sondern auch nicht zuverlässig gegen Schwangerschaften schützt, weil bereits vor dem Samenerguss Spermien aus dem Penis austreten und auf die Willensstärke und Körperbeherrschung des Mannes ohnehin nicht nicht gewettet werden sollte.

Cross-Dressing

Tragen von Kleidung des anderen Geschlechts. Der Begriff ist nicht allein sexuell assoziiert und wurde in den 1970er Jahren von heterosexuellen Cross-Dressern geprägt, um sich von Transvestiten und Fetischisten abzugrenzen. So war es bspw. in Theatern bis in die Neuzeit hinein üblich, dass Männer auch die Frauenrollen übernahmen – und sich entsprechend kleideten.

Curry

(tamilisch: Sauce)

Ursprünglich die Bezeichnung für eine Art Ragout oder Eintopfgericht, stellten indische Gewürzmüller im Auftrag der englischen Kolonialherren Curry-Gewürzmischungen für den Export zusammen, damit indische Gerichte auch in England gekocht werden konnten, wobei dieses Currypulver in der indischen Küche weder verwendet wird, noch Curryblätter oder Currykraut überhaupt darin enthalten sind.

______________________________________________________________________________

D’oh

Der in der deutschen Simpsons-Fassung mit “Nein!” übersetzte Ausruf Homers wurde von dessen englischen Sprecher Dan Castellaneta in Anlehnung an das Komiker-Duo Laurel und Hardy improvisiert, die ihn in ihrem Film “Die Sittenstrolche” verwendet, und hat es, obwohl er überhaupt keinen Sinn ergibt, nicht nur in den amerikanischen Sprachgebrauch, sondern sogar hochoffizielle ins Oxford English Dictionary geschafft.

damnatio memoriae

(lat. „Verdammung des Andenkens an …“)

Bezeichnung für die völlige Auslöschung des Andenkens an eine Person durch Tilgung und Zerstörung sämtlicher Bildnisse, Inschriften und anderer Zeugnisse verachteter Personen, deren Namen nicht einmal mehr genannt werden durften. Scheinbar hat diese damnatio memoriae nie richtig geklappt, bestimmte Personen gänzlich aus dem kollektiven Gedächtnis zu löschen. Andererseits weiß man´s ja nicht…

deus ex machina

(lat. Gott aus der Maschine)

Bezeichnet ursprünglich das Auftauchen einer Gottheit mit Hilfe einer Bühnenmaschinerie in der antiken Tragödie, mit der überraschende Eingreifen einer Gottheit ‚von oben‘ dem Geschehen die Schlusswende gab. Darunter ist eine kranähnliche Hebemaschine zu verstehen, die sogenannte Theatermaschine, mit der Personen von oben im Geschehen landen konnten, um die Macht der Götter zu demonstrieren.

deutsch

Geht auf ein altes Substantiv mit der Bedeutung “Volk, Stamm” zurück. Seit dem 8. Jhdt. bezeugt ist das Wort theodiscus “zum Volk gehörig, volksgemäß”. theodisca lingua war die amtliche Bezeichnung der Stammessprachen im Osten des Fränkischen Reiches, dem späteren Deutschland (vgl. auch engl. dutch “hölländisch”).

Dicke Bertha

Im Ersten Weltkrieg eingesetzter 42-cm-Mörser der Firma Krupp, der seinerzeit zu den bekanntesten Waffen zählte, und dessen Namen sich vermutlich nicht von der damaligen Firmeninhaberin Bertha Krupp ableitet, sondern aus dem Buchstabier-Alphabet (Bertha für den Buchstaben B) stammt. Da das Geschütz moderneren Bunkeranlagen mit massiver Stahlbetondecke kaum etwas anhaben konnte, galt es schon während des Krieges als veraltet.

Dodo

Ausschließlich auf den Inseln Mauritius und Réunion vorkommender, flugunfähiger Vogel, der, weil er keine natürlichen Feinde besaß, sehr zutraulich gegenüber Menschen war und über kein Flucht- oder Verteidigungsverhalten verfügte, weshalb er durch Jagd, eingeschleppte Ratten und eingebürgerte und verwilderte Haustiere um 1690 ausgerottet wurde – nicht einmal 100 Jahr nach seiner Entdeckung.

Drag-Queen

Dass der Begriff Drag-Queen für einen Mann, der sich als Frau kleidet und durch sein Verhalten auch als solche wahrgenommen werden will, ein Akronym ist von “dressed as a girl” (als Mädchen verkleidet) gilt als unwahrscheinlich, wahrscheinlicher ist, dass sich der britische Slangbegriff, mit dem seit Ausgang des 18. Jahrhunderts weiblich wirkende Homosexuelle bezeichnet werden, auf das englische Wort drag für schleppen bezieht, das angesichts der aufwändigen Kostüme und des auffälligen Makeup im englischen inzwischen synonym verwandt wird für Frauenkleider, die von Männern getragen werden.

Dunant, Henry (1828 – 1910)

Schweizer Geschäftsmann und erster Friedensnobelpreisträger, der nach der Schlacht von Solferino 1859, nach der 38.000 Verwundete, Sterbende und Tote zurückblieben, spontan ein Behelfshospital einrichtet, und über diese Erlebnisse das Buch Eine Erinnerung an Solferino schrieb, das zum einen Anstoß gab zur Gründung desInternationalen Komitees vom Roten Kreuzes, zum anderen Grundlage wurde für die Erste Genfer Konvention 1864.

Dust Bowl

(Staubschüssel)

In der Zeit der Weltwirtschaftskrise der 1930er Jahre so bezeichnete Teile der Great Plains, die nach Rodung des Präriegrases zur Urbarmachung für die landwirtschaftliche Nutzung von Bodenerosion betroffen waren, was zu verheerenden Staubstürmen und jahrelange Dürren führte, weshalb vor allem in Oklahoma viele Farmer gezwungen wurden über die neu eingerichtete Route 66 nach Kalifornien abzuwandern, was den legendären Ruhm dieser Straße mitbegründete.

DX7

Meistverkaufter Synthesizer aller Zeiten und erstes Instrument, das Klänge mittels FM-Synthese erzeugt, die sich völlig von der bis dahin gängigen subtraktiven Synthese unterscheidet. Von Yamaha 1983 auf den Markt gebracht, gibt es wohl kaum einen Pop-Song der 1980er Jahre, in dem der DX7 fehlt.

______________________________________________________________________________

Earl Grey

Die nach dem ehemaligen britischen  Premierminister Charles Grey benannte Teesorte geht der Legende nach auf eine stürmische Überfahrt zwischen England und China zurück, bei der sich auslaufendes Bergamotteöl auf die mitgeführten Teeballen ergoss. Lord Grey nun gebührt Ruhm, weil er entschied, den “verschmutzten” Tee zu probieren, um dann zu entscheiden, ob die Landung vernichtet werden müsse, was bekanntermaßen nicht der Fall war.

Easter Egg

(engl. Osterei)

Versteckte und undokumentierte Besonderheit in Medien und Computerprogrammen, die von den Programmierern häufig ohne Kenntnis seitens der Firmenleitung hinterlegt werden, und meist auf eine unterhaltsame Art die (durch die abgetretenen Verwertungsrechte verschleierte) Urheberschaft des Spiels oder Programms dokumentieren, was inzwischen allerdings Angst vor Viren und Trojanern vielfach untersagt wird.

El Silbo

(span.der Pfiff“)

Pfeifsprache der Guanchen, der Ureinwohner der Kanarischen Inseln, die sich bis heute auf der Insel La Gomera erhalten hat, und deren bedeutungsunterscheidende Elemente als Pfiffe bestimmter Tonhöhe und -länge artikuliert werden, wodurch El Silbo die lauteste Kommunikationsform wird, die ohne Hilfsmittel auskommt – bis zu zehn Kilometer ist die Sprache hörbar.

Elefantenfriedhof

Der Mythos, dass Elefanten bestimmte Orte aufsuchen, um dort zu sterben, entstand vermutlich aus der Tatsache, dass sich das Gebiss eines Elefanten in seinem Leben sechs Mal erneuert und mit circa 60 Jahren schließlich abgenutzt ist, weshalb sich ältere Tiere häufig in sumpfige Gebiete zurückziehen, wo weicheres Futtermaterial wächst, und dort schließlich sterben.

Elvis has left the building

Spruch, der häufig nach Konzerten von Elvis Presley verwendet wurde, um das Publikum zum Gehen zu veranlassen, und zum geflügelten Wort der Popkultur geworden ist, bspw. in Songs von Frank Zappa und Dire Straits und Filmen wie Independence Day oder der Filmkomödie, ähem, Elvis Has Left the Building.

Erinyen

Die bei den Römern als Furien bezeichneten Rachegöttinnen Alekto (die Unaufhörliche), Megaira (der neidische Zorn) und Tisiphone (die Vergeltung) sind ursprünglich Schutzgöttinnen der sittlichen Ordnung in der griechischen Mythologie und in diesem Zusammenhang Werkzeuge der Rache, wenn es zu Mord, zu Verbrechen an den Eltern oder älteren Menschen, zu Meineid oder zur Verletzungen der geheiligten Bräuche gekommen war, weshalb sie in Athen auch als Eumeniden (Wohlgesinnte) verehrt wurden.

Erlkönig

Gängige Bezeichnung für den Prototyp eines Autos, bei dem die Hersteller versuchen, das Aussehen geheimzuhalten. Der Name geht auf Johann Wolfgang von Goethes Ballade „Erlkönig“ zurück, die von Journalisten Anfang der 50er Jahre in Zusammenhang mit dem damals mit Spannung erwarteten Mercedes-Benz 180 umgedichtet wurde:

Wer fährt da so rasch durch Regen und Wind?

Ist es ein Straßenkreuzer von drüben,

der nur im Umfang zurückgeblieben

oder gar Daimlers jüngstes Kind?

etc. pp.

(lat. et cetera, „und die Übrigen“)
Die Abkürzung etc. steht für und so weiter, das verstärkende pp. steht für perge, perge (lat. „fahre fort, fahre fort“), und bedeutet in Zusammenhang mit etc.und so weiter und so fort“.

Europa

Mythologisch bezieht sich der Name auf eine phönizische Prinzessin, in die Zeus sich verliebte und sie in Tiergestalt nach Kreta entführte, um sie zu pimpern. Ihr zu Ehren wurde der bis dato scheinbar unbekannte Erdteil Europa genannt. Etymologisch leitet sich das Wort von akkadisch erebu “sinken”, bzw. hebräisch ereb “Dunkel” ab: Das Abendland.

Expressionismus

Besonders in Deutschland verbreitete Stilrichtung der Kunst Anfang des 20. Jahrhunderts, die aus Protest gegen die damals bestehende Ordnung, weshalb der Expressionismus nicht ohne weiteres an Stilmerkmalen zu erkennen ist, sondern eher einer geistigen Haltung entspricht, deren Ziel es war, überkommene künstlerische Formen aufzugeben. Neben der Dresdner Künstlervereinigung die Brücke insbesondere repräsentiert durch den Münchener Blauen Reiter mit Künstlern wie Kandinsky, Marc und Paul Klee wurde die Kunstrichtung nach dem Ersten Weltkrieg von neuen Stilrichtungen teils überlagert und teils abgelöst.

______________________________________________________________________________

Fat Admiring

(wörtlich: Bewunderer von Körperfett)

Sexuelle Neigung, bei der jemand ausschließlich übergewichtige Menschen sexuell anziehend findet, was von der Präferenz für ein paar Pölsterchen bis hin zur Präferenz für Übergewicht in gesundheitsbedrohlicher Form reichen kann. Fettischismus in Reinform also.

Fata Morgana

Der Name dieses auf dem fermatschen Prinzip basierende optischer Effekt, bei dem es sich um ein physikalisches Phänomen handelt und nicht um eine optische Täuschung bedeutet Fee Morgana und bezeichnet eine Figur aus der Artussage, die die mystische und für Sterbliche unerreichbare Insel Avalon bewohnt.

Fee

Begriff und Name dieser romanischen und keltischen Volkssagen entstammenden Fabelwesen entwickelten sich aus den römischen Schicksalsgöttinnen, den Fata, franz. Fée, und werden in der deutschen Poesie des Mittelalters Feien oder Feinen genannt, woraus auch das Wort gefeit (unverletzbar, unverwundbar) abgeleitet wird.

Filmklappe

Da beim Filmdreh Bild und Ton meist separat aufgezeichnet werden, ist die Klappe, die vor jeder Szene geschlagen wird, ein wichtiges Hilfsmittel für die zeitgenaue Kopplung der beiden Spuren beim Schnitt. Wird die Klappe geschlossen, kann das Schlaggeräusch mit dem Bild der geschlossenen Klappe synchronisiert werden.

Flohzirkus

Flöhe lassen sich in “Springer” und “Läufer” unterteilen, die dann – statt dressiert zu werden – entsprechend ihrer Fähigkeiten bspw. vor einen kleinen Wagen gespannt oder als “Fußballer” eingesetzt und danach mit Blut genährt werden, wobei meist weibliche Flöhe zum Einsatz kommen, da sie größer und daher sowohl für Publikum als auch “Dompteur” besser erkennbar sind.

Fort Knox

In Kentucky gelegener Militärstützpunkt der US Army, der vor allem als Goldreservedepot des Schatzamtes der Vereinigten Staaten und eines der weltweit größten Goldlagerstätten bekannt ist, bewacht von der 1. US-Infanteriedivision etwa 10.000 Soldaten und 300 Panzern und unzugänglich selbst für US-Präsident, von denen erst zwei, Roosevelt und Truman, überhaupt Zutritt zu dem Komplex erhielten.

Freigeld

Zahlungsmittel, das mit einem negativen Zins belastet ist, also im Wert permanent sinkt, was die Kosten für die Geldhaltung erhöht. Ziel ist ein permanenter Geldumlauf und die Stabilisiernug der Wirtschaft. Von der etablierten Volkswirtschaftslehre wird das Konzept abgelehnt – warum auch immer.

Freitag der 13.

Der mindestens einmal und höchstens dreimal im Jahr vorkommende Tag gilt in vielen Ländern vermutlich deshalb als Unglückstag, weil zwei christliche Unglücke zusammentreffen, nämlich der Freitag als Todestag Jesu und die im Volksmund auch als “Teufelsdutzend” bezeichnete Zahl 13, die der in der Bibel als harmonisch geltenden 12 folgt und die Anzahl jener Personen markiert, die beim letzten Abendmahl anwesend waren. Da sich an diesem Tag jedoch nicht mehr Unfälle ereignen als sonst ist die krankhafte Angst vor diesem Datum, die so genannte Paraskavedekatriaphobie, völlig unnötig.

Fugazi

Die von Johnny Depp im Film “Donnie Brasco” verwendete Bezeichnung für falsche Diamanten oder Edelsteine geht auf einen Slangbegriff aus dem Vietnamkrieg zurück und ist ein Backronym für Fucked Up, Got Ambushed, Zipped In”, was soviel bedeutet wie: “In der Scheiße sitzen; In einen Hinterhalt geraten; In einen Leichensack gesteckt werden“ und bezog sich auf extrem gefährliche Gefechtssituationen, in denen jeder amerikanische Soldat versuchen sollte, auf eigene Faust mit dem Leben davonzukommen.

Fußballkrieg

Am 14. Juli 1969 begonnener militärischer Konflikt zwischen Honduras und El Salvador, für den gesellschaftliche Spannungen zwischen der honduranischen Bevölkerung und einer großen Zahl sogenannter Wirtschaftsflüchtlinge aus El Salvador verantwortlich waren, die sich aber an Ausschreitungen nach einem WM-Qualifikationsspiel entzündeten, das El Slavdor mit 3:2 gegen Honduras gewann.

Der Fußballkrieg endete am 18. Juli 1969 nachdem die Organisation Amerikanischer Staaten durch Androhung von Sanktionen ein Ende der Kampfhandlungen erzwungen hatte, in denen in knapp 100 Stunden 2.100 Menschen getötet und weitere 6.000 verletzt wurden.

______________________________________________________________________________

Garten Eden

Die geographische Lage des Garten Eden lässt sich anhand der in der Genesis genannten Flüsse Perat, Hiddekel, Gihon und Pischon insofern bestimmen, als dass heute der Perat mit Euphrat und der Hiddekel mit dem Tigris gleichzusetzen ist, mit dem Gihon wahrscheinlich der Nil und mit dem Pischon vielleicht der Ganges gemeint ist, weshalb sich das Paradies irgendwo zwischen Nordfrika und Nordindien zu verorten ist.

Gelbe Gefahr

In Zusammenhang mit dem Boxeraufstand häufig vor der deutschen Propaganda verwendetes Wort zur Mobilisierung der Deutschen gegen China, die darauf abzielte, an der Zerschlagung des Landes mitzuprofitieren. Das militärische Engagement an der Seite der europäischen Großmächte, Japan und den USA zahlte sich für Deutschland durch die Annexion der Kolonie Tsingtau aus.

Gelbe Schleife

In Anlehnung an das mehrere Jahrhunderte alte Gedicht “She wore a Yellow Ribbon” entstand die Tradition eine gelbe Stoffschleife um einen Baum zu binden als Zeichen des Gedenkens an einen fernen Freund oder Geliebten. Diese Tradition bezieht sich spätestens seit den 1970er Jahren insbesondere auf die im Krieg befindlichen Truppen als Zeichen der Hoffnung für eine baldige, gesunde Rückkehr der Soldaten.

Geplänkel

Kampftaktik, die darauf abzielt, den Gegner mit schwach gerüsteten aber sehr beweglichen Einheiten zu beschäftigen und zu schwächen, und bereits in der Antike angewendet wurde, wo bspw. die so genannten Plänkler des Römischen Imperiums die Feinde zum Angriff bewegen sollten, wodurch der Gegner außer Atem gebracht werden sollte, was Vorteile brachte bei der späteren Schlacht.

Giraffen

Der Hals der bis zu 6 Meter hohen, bis zu 1900 Kilogramm schweren und bis 55 km/h schnellen Paarhufer besteht trotz seiner Länge wie bei fast allen Säugetieren aus nur sieben, stark verlängerten Halswirbeln, das 12 Kilogramm schwere Herz kann allerdings 60 Liter Blut pro Minute durch den Körper pumpen, weshalb das Gehirn der Giraffe beim Trinken beschädigt werden würde, wenn nicht der Blutdruck durch ein sich unterhalb des Gehirns befindlichen Geflechts dünner Arterien reduziert werden würde.

Gore

(engl. geronnenes Blut und durchbohren, aufspießen)

Horrorfilme, bei denen die Darstellung von exzessiver Gewalt und Blut im Mittelpunkt steht, wobei sich Gorefilme darauf konzentrieren das Ergebnis der Gewalt in farbigen, klinisch detaillierten Groß-, Nah- und Detailaufnahmen zu präsentieren, während bei Splatterfilmen der Akt des Verletzens im Mittelpunkt steht, was in vielen Filmen ziemlich schwer zu unterscheiden ist, weshalb die beiden Begriffe oft auch synonym verwendet werden.

Gray’s Anatomy

Henry Gray’s Anatomy of the Human Body von 1858 ist ein Buch über die menschliche Anatomie, das vor allem im englischsprachigen Raum als der Klassiker angesehen, der sich bis heute zu einer kompletten Dokumentation des medizinisch-anatomischen Wissens entwickelt hat. Der Titel der überaus erfolgreiche Serie Grey’s Anatomyist eine Allusion auf dieses Buch, da er sich auf den Nachnamen der Hauptfigur bezieht, jedoch phonetisch mit dem Buch identisch ist.

Griechisches Feuer

(griech. Ὑγρὸν Πύρ Hygròn Pýr: „flüssiges Feuer“)

Brandwaffe des byzantinischen Reiches, die ähnlich wie ein Flammenwerfer funktionierte und maßgeblich für die jahrhundertelange Seeherrschaft der byzantinischen Flotte im östlichen Mittelmeerraum verantwortlich war.

Vermutlich bei der arabische Belagerung Konstantinopels (674 bis 678) erstmals eingesetzt, ging das Wissen um die Waffe mit dem Untergang des Byzantinischen Reich verloren.

Guggenheim, Benjamin (1865-1912)

Bruder von Guggenheim Museum-Gründer Solomon R. Guggenheim und zu Lebzeiten einer der reichsten Männer der USA ertrank 1912 beim Untergang der Titanic und kommentierte die Katastrophe mit dem seit dem vielfach zitierten Satz: „Wir sind angemessen gekleidet und bereit, wie Gentlemen unterzugehen“

Gunpowder Plot

(Schießpulververschwörung)

Heutige Bezeichnung für den Plan britischer Katholiken den protestantischen König von England Jakob I am 5. November 1605 mithilfe von rund 2,5 Tonnen Schießpulver zu töten, dessen Vereitlung die Re-Emanzipation des katholischen Glaubens in England bis in das späte 18. Jahrhundert verhinderte, was eine derart große Bedeutung für die weitere Entwicklung Großbritanniens hat, dass das Scheitern des Komplotts auch heute noch an jedem 5. November mit einem Straßenumzug und Feuerwerke gefeiert wird.

______________________________________________________________________________

Halifax

Hauptstadt der Provinz Nova Scotia an der Ostküste Kanadas, in deren Hafen sich am 6. Dezember 1917 die größte unfallbedingte von Menschen verursachte Explosion und eine der heftigsten nicht-nuklearen Explosionen der Geschichte ereignete als ein französischer Munitionsfrachter mit einem norwegischen Schiff kollidierte, in Brand geriet und 35 Tonnen Benzol, 63 t Schießbaumwolle, 2300 t explosive Pikrinsäure und 200 t TNT mehr als 1600 Personen in den Tod rissen.

Handgeld

Bezeichnung von Prostitutierten für das Geld des ersten Freiers während einer Schicht. Auf das Handgeld folgt das Fußgeld, bei dem sich das Stehen schon gelohnt hat, und schließlich das Laufgeld, die Einnahmen vom dritten Freier, nach dem die Prostituierten früher nach Hause gehen konnten – was heute allerdings normalerweise nicht mehr reicht.

Harakiri

(jap. haraBauch, kiruschneiden)

Die vor allem in Europa und Amerika verwendete beleidigende Vulgärbezeichnung für den japanischen rituellen männlichen Suizid, den Seppuku. Dieser war ab Mitte des 12. Jahrhunderts verbreitet und alleinig den Samurai vorbehalten, um nach einer Pflichtverletzung die Ehre der Familie wiederherzustellen. Seit 1868 offiziell verboten wurde der letzte bekannt gewordene Seppuku am 25. November 1970 vom Schriftsteller und Aktivist Yukio Mishima ausgeführt.

Herostratos

Antiker ionischer Hirte, der als Brandstifter Berühmtheit erlangte, weil er im Jahre 356 v. Chr. den von König Kroisos erbauten Tempel der Artemis in Ephesos in Brand setzte, eines späteren sieben Weltwunder der Antike, allein um seinen Namen der Nachwelt zu erhalten und so unsterblichen Ruhm zu erlangen. Da ihm dies trotz verhängten Nennungsverbots durch die Stadt scheinbar gelungen ist, wurde sein Name zum Synonym für einen Menschen, der Untaten begeht, allein um selbst berühmt zu werden (Herostratentum).

hinterfotzig

Das aus dem süddeutschen Sprachraum stammende Synonym für „hinterhältig“ oder „hinterlistig“ heißt wörtlich „hinter dem Mund“ und bezieht sich auf das in Bayern und Österreich gebräuchlichen Worte Fotze für „Mund“ beziehungsweise „Gesicht“, weshalb bspw. eine Mundharmonika dort auch Fotzenhobel heißt.

Ich lach mich tot.

Hitler-Speed

Die 1893 entwickelte, als Meth oder Crystal bezeichnete Stimulans Methamphetamin wurde von der deutschen Wehrmacht während der so genannten Blitzkriege 1939 / 1940 unter den Spitznamen Panzerschokolade, Stuka-Tabletten, Fliegersalz und Hermann-Göring-Pillen millionenfach als Mittel zur Dämpfung des Angstgefühls und Steigerung der Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit eingesetzt, war dann ab 1941 nur noch auf Rezept erhältlich, jedoch bis 1988 regulär im Handel erhältlich.

Hohlspitzgeschoss

Geschossart für Lang- und Kurzwaffen, die an der Geschossspitze ausgehöhlt ist, wodurch sich das Geschoss beim Aufprall pilzförmig deformiert, was zwar die Durchschlagskraft vermindert, bei weichen Zielen aber stärkere Verletzungen hervorruft bzw. die Mannstoppwirkung erhöht.

Hollywood Canteen

Von Bette Davis und John Garfield 1942 in Los Angeles gegründetes Restaurant, in dem während des Zweiten Weltkriegs hoch bezahlte Hollywood-Filmstars kostenlos als Animateure, Kellner, Köche oder Putzkräfte arbeiteten, um den ansässigen Soldaten Ablenkung und kostenlose Speisen zu bieten, und das bis zu seiner Schließung nach Kriegsende 1945 mehr als drei Millionen Gäste bewirtete.

Hunde

Mit den Hunden ist das schon so eine Sache: Im germanischen Kulturkreis als treue Begleiter geschätzt, sind sie im Judentum nicht besonders angesehen und oft Sinnbild für niedrige, verachtenswerte Kreaturen, während man sich im Islam uneins ist, ob der Hund als rein oder gänzlich unrein gelten soll – oder vielleicht doch nur sein Speichel.

Husarenstück

Bezieht sich auf die Ende des 17. Jahrhunderts gegründeten österreichischen Husarenregimenter, deren Aufgabe es war, den Feind auszukundschaften und die feindliche Marschkolonnen durch kurze Angriffe zu stören, was eigenverantwortliches Handeln und ein hohes Maß an Kühnheit und Waghalsigkeit erforderte.

______________________________________________________________________________

Idiosynkrasiekredit

Toleranzbereich einer sozialen Gruppe gegenüber der individuellen Abweichung eines Individuums von der (Gruppen-)Norm und wird durch Status, Kompetenz und Konformität in der Gruppe erworben. Hat man einen hohen Idiosynsiekredit, kann man auch noch mal beim Chef pupsen, ohne dass der meckert.

Idiotentest

[Idiot - griech. Privatperson (im Sinne von nicht geeignet fürs öffentliche Leben)]

Im Gegensatz zum europäischen Ausland, wo überwiegend nicht mit der zukünftigen Unfallgefährdung des betreffenden Fahrers in Zusammenhang stehende Strafen verhängt werden, wird die im Volksmund als Idiotentest bezeichnetet Medizinisch-Psychologische Untersuchung seit 1954 bei der Beurteilung der Fahreignung von hauptsächlich durch Alkohol- und Drogenvergehen auffällig gewordene Personen durchgeführt, um Fahrerlaubnisbehörden einen objektiven Maßstab bei der Entscheidung über die Entziehung und Neuerteilung der Fahrerlaubnis zu geben.

-ig

Ob König, ständig oder mehlig: Standardsprachlich werden im Deutschen alle deutschen Wörter, die mit -ig enden, ɪç (also -ich) ausgesprochen und nicht ɪɡ wie in Österreich, der Schweiz und den meisten süddeutschen und einigen norddeutschen Dialekten.

IKEA

Ingvar Kamprad aus Elmtaryd bei Agunnaryd hatte vor allem Erfolg mit seinem 1943 gegründeten Unternehmen, weil er die Möbel in seinen Katalogen nicht als einzelne Objekte, sondern als fertig eingerichtete Zimmer präsentierte, was Anfang der 1950er Jahre ungewöhnlich war. Das Zusammenbau-Konzept tat sein Übriges. Als 1965 ein IKEA-Markt in Stockholm eröffnete, war der Ansturm so groß, dass Kamprad die Lager öffnen ließ, um die Bestellungen abarbeiten zu können. Auch diese Idee hat sich bis heute bewahrt.

Ikonoklasmus

(zu altgriechisch εἰκών eikon, „Bild, Abbild“ und κλάειν klaein, „zerbrechen“)

Zerstörung heiliger Bilder oder Denkmäler der eigenen Religion (Bildersturm), insbesondere im Christentum, im weiteren Sinne die Bilderfeindlichkeit oder Bilderfurcht (Ikonophobie) einer Kultur, Religion oder Institution, etwa in der  byzantinischen Kirche oder im Islam, aber auch im Bezug auf Herrschaftssysmbole oder Kulturgüter.

Ilias

Das Homer zugeschriebene, 24 Bände umfassende Epos ist eines der ältesten schriftlich fixierten Werke Europas, das insbesondere durch die Darstellung der Olympischen Götter erheblich zur Entwicklung einer nationalen griechischen Religion beigetragen hat. Thema ist die Endphase des zum Zeitpunkt der Handlung bereits zehn Jahre währende Trojanische Krieges, dessen durch die List des Odysseus (Trojanisches Pferd) herbeigeführtes Ende allerdings nicht in der Ilias, sondern im Epischen Zyklus erzählt wird.

Infinite-Monkey-Theorem

(engl. infinite – unendlich, monkey − Affe)

Schon bei Aristoteles und Cicero angedachtes Theorem, das in veränderter Form besagt, dass ein Affe, der unendlich lange zufällig auf einer Schreibmaschine herumtippt, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit irgendwann alle Werke William Shakespeares schreiben wird. Mit diesem Gedankenexperiment soll die Vorstellung von Unendlichkeit und die Wahrscheinlichkeiten erleichtert werden.

Ingolstadt

Die Bedeutung der medizinischen Fakultät der Ingolstädter Universität – in deren Umfeld 1776 auch der Illuminatenorden gegründet wurde – war so groß, dass sie noch 18 Jahre, nachdem die Universität nach Landshut verlegt worden war, die Kulisse bildete für Mary Shelleys 1818 erschienenen Erstlingsroman Victor Frankenstein oder der moderne Prometheus, der nicht zuletzt durch zahlreiche – teils ziemlich fragwürdige – filmische Adaptionen zu einem Klassiker der Horrorliteratur geworden ist.

Ingwergewächse

Familie immergrüner, ausdauernder krautiger Pflanzen, deren Familienname Zingiberales sich aus dem Sanskrit herleitet und hornförmig bedeutet, was sich auf das für diese Familie typische – nicht mit Wurzeln zu verwechselnde – unterirdisch oder dicht über dem Boden wachsende Sprossachsensystem (die so genannten Rhizome) bezieht. Zu den Ingwerartigen zählt neben dem Ingwer auch Kurkuma, der grüne und schwarze Kardamom, die Gewürzlilie oder die in Currygewürzen vorkommende Galgantwurzel.

It-Girl

Der 2009 in den Duden aufgenommene, ein durch stetige Medienpräsenz auffällige Frau bezeichnende Begriff geht zurück auf den US-amerikanischen Stummfilm-Star Clara Bow, die als Amerikas erstes Sex-Symbol galt und 1927 die Hauptrolle in dem Film It (deutscher Titel: Das gewisse Etwas) spielte.

______________________________________________________________________________

Jahr ohne Sommer

Durch den Ausbruch des Vulkans Tambora im heutigen Indonesien zurück im April 1815 kam es zum sogenannten Vulkanischen Winter und im Jahr 1816 insbesondere in Nordamerika und Westeuropa zu einer so gravierenden Abkühlung des Klimas, dass das “Jahr ohne Sommer” in den USA den Spitznamen „Eighteen hundred and froze to death“ erhielt.

Jambalaya

Eine für die Cajun-Küche und die kreolische Küche in Louisiana typische Form von Reisgerichten, die mit Gemüse und Fleisch zubereitet und mit Zwiebeln, mildem grünen Gemüsepaprika und Staudensellerie gewürzt werden – der “Heiligen Dreifaltigkeit” der Cajun-Küche.

Java-Tiger

Ausschließlich auf der indonesischen Insel Java vorkommende Unterart des des Tigers, der mit einer Körperlänge von bis zu 240 cm die zweitkleinste Unterart aller Tiger war, und durch die zunehmende Zerstörung der Regenwälder und extensive Bejagung trotz des 1980 ausgerufenen “management plan” zur Rettnug des Tigers spätestens seit 1994 als ausgestorben gilt.

Jeans

Leitet sich begrifflich von der französischen Bezeichnung der Stadt Genua (“Gênes”) ab, von wo aus Baumwolle in die USA verschifft wurde. Vom fränkischen Auswanderer Levi Strauss und dem Schneider Jacob Davis am 20. Mai 1873 patentiert, trat sie in den 1950er Jahren ihren weltweiten Siegeszug an, nachdem Jugendliche Jeans als Symbol des Protests gegen Tradition und Autorität entdeckt hatten.

Jenaer Regeln

Am 1. Januar 1896 in Jena erlassene und neben den Cambridge-Regeln die ältesten Fußballregeln, die insbesondere ein Verbot von Bewuchs mit Bäumen und Sträuchern auf den in Deutschland zum Fußball genutzten Spielfeldern vorschreiben, was einem heute gewiss ziemlich trivial vorkommt, letztlich aber eine der wichtigsten Fußballregeln überhaupt ist.

Jiddisch

Kunstwort, das im Deutschen seit den 1920er Jahren die älteren Bezeichnungen „Judendeutsch“, „Jüdisch-Deutsch“ und „Jargon“ verdrängt hat, und eine westgermanische Sprache mit hebräischen und slawischen Elementen, die zur Zeit des Hochmittelalters aus dem Mittelhochdeutschen hervorging und auch heute noch der deutschen Sprache und deren Mundarten sehr nahe ist.

Jo-Jo

Ob das Jo-Jo aus China, Griechenland oder doch von den Philippinen kommt, ist wohl nicht mehr zu klären. Tatsache ist, dass in der Antikensammlung Berlin ein attischer Kylix (flaches Trinkgefäß) besichtigt werden kann, auf dem ein Jo-Jo spielender Junge abgebildet ist – datiert um 440. v. Chr.

Jom Kippur

(hebr. Jom ha-Kippurim etwa: Tag der Versöhnung)

Der nach dem Schabbat wichtigste jährliche Festtag im Judentum war früher der einzige Tag, an dem der Hohepriester das Allerheiligste im Jerusalemer Tempel betreten durfte, um die Bundeslade mit dem Blut von zwei Opfertieren zu besprengen, und anschließend über zwei Ziegenböcke das Los geworfen, um den einen zu opfern und den anderen – nach Auferlegung der Sünden des gesamten Volkes – als Sündenbock in die Wüste zu jagen.

John Doe

Der spätestens seit dem siebzehnten Jahrhundert belegte Begriff (weibliche Form: Jane Doe) dient insbesondere in den USA als Platzhalter in Akten und Formularen für fiktive oder nicht identifizierte Personen, und entspricht den in deutscher Sprache verwendeten Otto Normalverbraucher, Max Mustermann oder Lieschen Müller.

Jupiter

Der Gasriese ist mit einem Äquatordurchmesser von 142.800 Kilometern der größte Planet des Sonnensystems, was bedeutet, dass unsere dagegen mickrige Erde mehr als 1.400 Mal in ihn reinpasst. Er ist zudem der massereichste Planet, dreht sich am schnellsten um sich selbst und hält auch den Rekord für die meisten Monde: 63 sind bisher bekannt.

______________________________________________________________________________

Kammerton

Der Kammerton ist der gemeinsame Ton, auf den die Instrumente einer Musikgruppe eingestimmt werden. Die Frequenz wurde bei der letzten Stimmtonkonferenz 1939 mit 440 Hzbei 20 °C für den Ton a1 definiert und 1971 durch den Rat der Europäischen Union für die EU bestätigt. Danke dafür, Brüsseler Bürokraten.

Karat

Die Maßeinheit sowohl für das Gewicht von Edelsteinen als auch den Reinheitsgehalt von Gold hat ihren etymologischen Ursprung im Griechischen und bedeutet kerasHorn“, was sich auf die hörnchenförmige Frucht des Johannisbrotbaumes bezieht, dessen Kerne wegen ihrer einheitlichen Größe und dem entsprechend einheitlichen Gewicht von durchschnittlich 0,2 g als Gewichtssteine eingesetzt wurden. 1875 wurde nach der Meterkonvention das metrische Karat eingeführt, was ebenfalls 0,2 g entspricht.

Kent-State-Massaker

Blutbad, bei dem am 4. Mai 1970 die Nationalgarde an der Kent State University in Ohio in 13 Sekunden mindestens 67 Schüsse auf Studenten abgab, die friedlich gegen die amerikanische Invasion in Kambodscha demonstrierten. Vier Studenten wurden dabei getötet, neun weitere verletzt, was nationale und internationale Proteste und den größten Studentenstreik in der Geschichte des Landes auslöste. Trotz hunderter Augenzeugen und umfassendem Fotos, Ton-, Fernseh- und Filmaufnahmen kam es zu keiner einzigen Verurteilungen und das Massaker bleibt bis heute ungesühnt.

Kilimandscharo

(swahili »Berg des bösen Geistes«)

Der im Nordosten von Tansania gelegene, während der kolonialen Besetzung Deutschlands 1895-1918 auch Kaiser-Wilhelm-Spitze genannte Vulkan ist mit 5.893 m über dem Meeresspiegel nicht nur das höchste Bergmassiv des afrikanischen Kontinents, sondern hat auch von allen Bergen der Welt die höchste topographische Dominanz, was nichts anderes bedeutet, als dass er mit seinen über 3.000 Metern, die er sich aus der Massaisteppe erhebt, der höchste freistehende Berg der Welt ist.

Kluger Hans (1895 – 1916)

Der um das Jahr 1900 wegen seiner angeblichen Rechenkünste berühmte Orlow-Traber hatte die Fähigkeit, feinste Nuancen im Gesichtsausdruck und der Körpersprache seines menschlichen Gegenübers zu lesen, weshalb das 1916 im Kriegseinsatz umgekommene Pferd Antworten auf Fragen an unbeabsichtigten Signalen des Fragestellers ablesen konnte und durch Hufklopfen die richtige Antwort gab, ein in der Sozialforschung als “Kluger-Hans-Effekt” bekanntes Messproblem.

Klugscheißer

Klugscheißer oder Besserwisser als schimpfhafte Bezeichnung für jemanden, der meint, vieles besser zu wissen, soll ausdrücken, dass der Betreffende dazu neigt, andere Menschen zu belehren und sich gleichzeitig gegenüber Meinungen und Wissen anderer Menschen zu verschließen, was nicht nur oft als überheblich erlebt wird, sondern vielfach das Gefühl vermittelt, dass es dem Klugscheißer – unabhängig vom Thema – eher um das Rechthaben an sich geht, weshalb auch andere Begriffe wie Oberlehrer, Naseweis, Sprücheklopfer synonym verwendet werden.

Knigge, Adolph Freiherr (1752 – 1796)

Deutscher Aufklärer, dessen 1788 erschienenes, durchdachtes und weltkundiges Werk Über den Umgang mit Menschen, eine Aufklärungsschrift für Taktgefühl und Höflichkeit im Umgang mit den Generationen, Berufen, Charakteren und sich selbst, von der Nachwelt völlig missverstanden wurde als schnöder Benimmratgeber, für die der Name des Schriftstellers heute stellvertretend steht.

kolossal

Mit dem Wort „Koloss“ wurde zunächst lediglich eine Statue in menschlicher Gestalt bezeichnet, und zwar ohne Größenbezug. Nach Errichtung des über 30 Meter hohen Koloss von Rhodos zu Ehren des Sonnengottes Helios wurde der Name “Kolossos” zum Synonym für Riesen- oder Kolossalstatuen.

Kopi Luwak

Auch „Katzenkaffee“ genannt. Bezeichnung für eine Kaffeespezialität aus Indonesien. Die dafür verwendeten Kaffeebohnen („Kopi“ indon. “Kaffee”) werden von einer Schleichkatzenart, dem wilden Fleckenmusang (Paradoxurus hermaphroditus, indon. „Musang Luwak“) verspeist, das Fruchtfleisch der Kaffeekirschen wird verdaut, die Kaffeebohnen werden im Darm des Tieres durch Enzyme veredelt, nach dem Ausscheiden gesammelt, gewaschen, geröstet und aufgebrüht.

Kulturrevolution

Politische Kampagne, von Mao Zedong zwischen 1966 und 1976 initiiert, um seine eigene Macht zu stärken und die Volksrepublik China mithilfe der manipulierbaren Jugend nach seinem Willen umzugestalten, was sich zunächst gegen die chinesische Kultur selbst richtete, jedoch in jahrelangen Terror mündete, dem vermutlich mehrere Millionen Menschen zum Opfer fielen und von der Kommunistische Partei Chinas später wenigstens als “schwerer Fehler des Genossen Mao Zedong in seinen letzten Jahren“ bezeichnet wurde.

______________________________________________________________________________

Larifari

Larifari bezeichnet eigentlich sinnlose Silben beim Üben von Refrainmelodien (Do, Re, Mi, Fa, So, La, Mi, Do). La, re, fa stehen dabei für die Noten A, D und F, die zusammen den d-moll-Dreiklang formen.

Lemminge

Der Mythos, dass die zur Gattung der Wühlmäuse zählenden Tiere in Zeiten des Nahrungsmangels kollektiven Selbstmord begehen, in dem sie sich von Klippen ins Meer stürzen, bezieht sich auf eine Abhandlung Carl von Linné aus dem Jahre 1740, ist in Wirklichkeit jedoch noch nie beobachtet worden, und wurde im Disney-Dokumentarfilm White Wilderness von 1958 dahingehend manipuliert, dass die “Dokumentar”-Filmer zum Zweck der Illustration des Massensterbens die vorher gekauften Tiere über die Klippe schoben und drängten.

Lepra

(auch Hansenkrankheit, Aussatz oder Miselsucht)

Eine durch das Bakterium Mycobacterium leprae verursachte, vermutlich vor zehntausenden von Jahren aus Ostafrika ausgebreitete, nur schwer übertragbare Infektionskrankheit, deren Ausbreitung gerade durch mangelnde Hygiene und Unterernährung begünstigt wird, weshalb die Krankheit durch die Behandlung mit Antibiotika in den Industrieländern nahezu ausgerottet ist, während sie bspw. in Indien oder Afrika immer noch ein ernstzunehmendes Problem darstellt.

Levante

(ital. „Sonnenaufgang“)

Länder des östlichen Mittelmeeres, die östlich von Italien liegen, besonders die griechische Halbinsel und Inseln, die medit. Küstengebiete Kleinasiens und Ägypten. Im engeren Sinn umfasst die Levante Küsten und Hinterland des östlichen Mittelmeeres, also die heutigen Staaten Syrien, Libanon, Israel, Jordanien und die palästinensischen Autonomiegebiete.

Liber AL vel Legis

(Buch des Gesetzes)

1909 in London erschienene Offenbarungsschrift und erster Band der  Buchreihe The Equinox des britischen Magiers Aleister Crowley, das Grundlage wurde von Crowleys neureligiösen Bewegung Thelema.

Lilith

(hebr. „weiblicher Dämon“)

Alte Gottheit aus Sumer, die bei der Erschaffung der Welt eine undurchsichtige Rolle spielte und laut jüdischer Legende nicht nur unsterblich war, sondern auch – vor Eva – die erste Frau Adams, mit dem sie sich aber wegen dessen patriarchalischem Rollenverständnis mit ihm verkrachte, weshalb sie zwar zum Symbol des Feminismus werden konnte, in der Bibel aber nur einmal erwähnt wird und von Luther gar als Nachtgespenst verunglimpft wurde.

Litschi

(auch Chinesische Haselnuss, Litschipflaume oder Liebesfrucht)

Gehört zur Familie der Seifenbaumgewächse und wird seit etwa 1000. v. Chr. in Südchina gezüchtet und heute weltweit in den subtropischen Klimazonen wie etwa Indien, Thailand, Südafrika, Australien und Mexiko angebaut.

Lorenz, Hermann (1928 – 2001)

Letzter Henker der DDR und derjenige, der die letzten 20 Hinrichtungen auf deutschem Boden vollzogen hat. Die letzte, historisch gesicherte Hinrichtung wurde am 26. Juni 1981 an Stasi-Hauptmann Dr. Werner Teske vollzogen, bei der Lorenz dem völlig Ahnungslosen von hinten mit einer Armeepistole in den Hinterkopf schoss.

Lotto

Lotto als Mittel zur Geldbeschaffung wurde im 15. Jahrhundert von den Genuesen aus einem Losverfahren entwickelt, bei dem jährlich durch eine verdeckte Ziehung aus 90 Namen die fünf Ratsmitglieder neu bestimmt wurden. Daraus entwickelte sich ein reger Wettbetrieb, aus dem später das erste „5 aus 90“ hervorging, nachdem die Namen durch Zahlen ersetzt worden waren.

Lump

Das im süddeutschen Raum und in Österreich gebräuchliche Schimpfwort für einen in abgerissenen Kleidern daherkommenden Taugenichts oder Habenichts bezieht sich auf den Beruf Lumpensammlers, der Leinenfetzen und sonstige Stofflumpen sammelte, die bis ins 18. Jahrhundert in großen Mengen für die Papierherstellung erforderlich waren und auch heute noch bei der Herstellung von Banknoten und anderem hochwertigen Papier verwendet werden.

______________________________________________________________________________

Mäander

Nicht eine einzelne, sondern eine Abfolge von Flussschlingen, die sich in Abschnitten mit geringem Sohlgefälle und gleichzeitig transportiertem Geschiebe bilden und nach den Flüssen Menderes (Großer Mäander und Kleiner Mäander) in der westlichen Türkei benannt ist.

Malz

Durch die Zugabe von Wasser (Mälzung) gekeimtes und getrocknetes Getreide, dessen Keimruhe durch den Wasseranstieg kontrolliert überwunden wird, ein Prozess, der durch die schonende Trocknung (Darren) nach fünf bis sieben Tagen beendet wird. Verwendet wird Malz natürlich beim Bierbrauen, (Braumalze), aber auch bei der Herstellung von Whisky, Malzkaffee und dem nahezu alkoholfreien Malzbier.

Marketender

(lat. mercatante – Händler, Kaufmann)

Begleiter militärischer spätmittelalterlicher und frühneuzeitlicher Heere, der die Truppen mit Lebensmitteln verpflegte und medizinisch versorgte und durch die seit dem Dreißigjährigen Krieg gängige Praxis, die Soldaten durch Plünderungen zu versorgen, überflüssig wurde. Bei Frauen häufig mit Prostitution kombiniert, wurde diesem Berufsstand durch Bertolt Brechts Titelfigur in Mutter Courage und ihre Kinder“ ein literarisches Denkmal gesetzt.

Maultier

Die auch Muli genannten, nicht fortpflanzungsfähige, äußerst belastbaren Zug- und Tragtiere sind das Kreuzungsprodukt einer Pferdestute und eines Eselhengstes, und einfacher zu züchten als Maulesel, die aus Pferdehengst und Eselstute gekreuzt werden, und dem Esel sehr stark ähneln, während das Maultier phänotypisch eine Zwischenform zwischen Pferd und Esel darstellt, weshalb es umgangssprachlich eine vom Pferd unabhängige Bezeichnung erhalten hat, obwohl es korrekt bezeichnet Maulpferd heißt.

Method Acting

(etwa: Methodisches Schauspiel)

Von Konstantin Stanislawskis entwickelte und Lee Strasberg verbreitete Methode, die Schauspielerei zu erlernen, die darauf abzielt, gespielte Situationen innerlich zu erleben, in dem man Erinnerungen an eigene Erlebnisse abruft, die der gespielten Situation nahe kommen, ein Ansatz, der Anfang der 1950er Jahre mit den ersten Erfolgen Marlon Brandos in Endstation Sehnsucht und Die Faust im Nacken weltweit populär wurde.

Mittelmeer

Da das Mittelmeer nur eine schmale Verbindung mit dem Atlantik hat, beträgt der Tidenhub lediglich rund 0,5 Meter, weshalb es einem so vorkommt, als würde es im Mittelmeer nicht Ebbe und Flut geben.

Mobster

(von “The Mob“, Synonym für die amerikanische La Cosa Nostra)

Externe Bezeichnung für Personen, die der Mafia, Cosa Nostra bzw. La Cosa Nostra angehören oder mit diesen in Zusammenhang stehen, ohne Mitglied zu sein, wie bspw. durch die Mafia korrumpierte Gewerkschafter und Politiker.

Monopoly

Das dem von Elizabeth Magie Phillips erdachten The Landlord’s Game nachempfundene, international erfolgreiche Brettspiel wurde 1936 von Joseph Goebbels verboten, offiziell wegen seines „jüdisch-spekulativen Charakters“, jedoch wird vermutet, dass es bei dem Verbot vor allem um die Benennung der teuersten Straße Insel Schwanenwerder ging, einem Berliner Nobelviertel, wo der Propagandaminister und zahlreiche Nazi-Funktionäre wohnten, weshalb beim deutschen Monopoly auch heute noch fiktive Allerwelts-Straßennamen wie Schlossallee oder Goethestraße verwendet werden.

Morsecode

Obwohl Morsezeichen nur aus kurzen und langen Signalen bestehen, hat jeder Morsefunker eine eigene Charakteristik, “Handschrift”, die ein geübtes Ohr zu identifizieren weiß. Die Briten machten sich dies im zweiten Weltkrieg zunutze, indem sie es verstanden, anhand der Handschrift des jeweiligen Funkers – und trotz verschlüsselter Nachricht – auf Truppenbewegungen der Deutschen zu schließen.

Münchhausen, Karl Friedrich Hieronymus Freiherr von (1720 – 1797)

Der als solcher bekannt gewordene Lügenbaron lud ab 1750 Freunde auf sein Gut in Bodenwerder ein, um sie mit einen phantasievollen Geschichten zu unterhalten, die heute nur zum Teil ihm zugeschrieben werden, und sich ansonsten aus der Literatur des klassischen Altertums, des Judentums, des Orients und der deutschen Schwankliteratur des 15. und 16. Jahrhunderts bedienten.

______________________________________________________________________________

Nachtschattengewächs

Der Name dieser Bedecktsamigen Pflanzen, zu denen sowohl Nahrungspflanzen (Kartoffel, Tomaten, Paprika) als auch bedeutende Medizin-, Rausch- und Kultpflanzen (Schwarze Tollkirsche, Stechäpfel) zählen, und für die vor allem die fünfzähligen Blüten mit verwachsenen Kelchblättern charakteristisch sind, leitet sich vom althochdeutschen nahtscato bzw. mittelhochdeutschen nahtschade ab, was entweder auf die dunklen Beeren des Schwarzen Nachtschattens hindeutet, sich auf die medizinische Wirkung der Pflanzen bezieht oder auf in Verbindung steht mit den Kopfschmerzen, die die nachts stark duftenden Blüten der Pflanzen verursachen.

Napoleon II.

Der einzig legitime männliche Nachkomme Napoleon Bonapartes, Napoléon-François-Joseph-Charles Bonaparte , wurde zwar von seinem Vater am Tag von dessen Abdankung am 22. Juni 1815 zum Kaiser der Franzosen ernannt, da Ludwig XVIII. aber am 8. Juli 1815 nach Paris zurückkehrte, blieb die Proklamation wirkungslos, weshalb erst wieder Napoleons Neffe, 1852 als Napoleon III. zum Kaiser gekrönt, ins geschichtliche Bewusstsein eingegangen ist.

Navajo-Code

Im Pazifikkrieg bedienten sich die USA eines Codes, der von den Japanern nicht entschlüsselt werden konnte: Sie setzen Angehörige des Indianer-Stammes der Diné (umgspr. Navajo) als Codesprecher ein, die die zu übermittelnden Botschaften in ihre Muttersprache Navajo übersetzten. Jeder im Feindgebiet operierende Soldat hatte einen GI zur Seite gestellt, der ihn erschießen sollte, falls die eigene Stellung überrannt wurde, damit das Geheimnis gewahrt blieb.

Nektar

(griech. “Sieg über den Tod”)

Ist wie Ambrosia (griech. Unsterblichkeit) die Nahrung der Götter der griechischen Mythologie, wobei laut Homer Nektar ein Getränk und Ambrosia eine Speise ist. Nicht zehn, nein, leider nur neun mal süßer als Honig und – wie der Name schon andeutet – hauptverantwortlich für die Unsterblichkeit der Götter.

Nervenzusammenbruch

Umgangssprachliche Bezeichnung für einen stressbedingten oder traumatische Erlebnisse hervorgerufenen psychischen Ausnahmezustand, wobei es sich bei der durch Stress oder Burnout hervorgerufenen Form im medizinischen Sinne nicht um eine Krankheit handelt, die auch keiner Therapie bedarf.

Neumann, Alfred E.

(engl. Alfred E. Neuman)

ziert seit Juli 1955 jedes Cover des MAD-Magazines. Das Gesicht wurde bereits Ende des 19. Jahrhunderts in Zahnarztwerbungen und politischer Propaganda verwendet, ebenso wie sein Motto „What – me worry?“ („Na und?“), weshalb MAD bereits zweimal wegen Copyrightverletzung verklagt wurde – und trotzdem beide Male gewann. Na und?

New Scotland Yard

Nicht etwa Name, sondern lediglich Hauptquartier der für Greater London (ohne City of London) zuständigen Polizeibehörde Metropolitan Police Service, die auch eine Datenbank aller Straftäter Großbritanniens führt. Der Name leitet sich von ursprünglichen Standort der Behörde ab, dem Great Scotland Yard. Nach dem Umzug in neue Gebäude wurde daraus der Name, der bis heute geblieben ist.

Nicot, Jean (1530-1600)

Französischer Diplomat und Gesandter am portugiesischen Hof, der nicht nur als Urvater der französischen Lexikografie gilt, sondern vor allem den Tabak nach Frankreich brachte und maßgeblich zu seiner Verbreitung beitrug, weshalb nicht nur die Pflanze selbst nach ihm benannt ist (herba nicotiana), sondern auch das darin wirksame Alkaloid Nikotin.

Nordschleife

1927 eröffneter, ältester Teil der Rennstrecke Nürburgring in der Eifel, die ursprünglich gebaut wurde, weil die seit 1922 auf öffentlichen Straßen stattfindenden Eifelrennen zu gefährlich waren. Nachdem über 140 Menschen auf der über 20 Kilometer langen Strecke den Tod gefunden hatten, zog sich die Formel 1 nach dem schweren Unfall des damaligen Weltmeisters Niki Lauda 1976 von der so genannten „Grünen Hölle“ zurück.

Nullsummenspiel

Situationen, bei denen gemäß der Spieltheorie die Summe der Gewinne bzw. Verluste aller Spieler zusammengenommen gleich null ist, wie etwa beim Schach (Sieg, Niederlage, Unentschieden) oder Poker (den Betrag, den ein Spieler verliert, gewinnt ein anderer) und im Gegensatz bspw. zur Lotterie wo die Bank nur einen Teil der von den Spielern gezahlten Gewinne ausschüttet.

______________________________________________________________________________

O aß.

O ist im asiatischen Raum ein regulärer Familienname, bspw. in Japan und China, und dementsprechend ein vollwertiges Substantiv. Folglich dürfte der kürzeste deutsche Satz, der überhaupt möglich ist, dieser sein: O aß.

O.-Henry-Twist

Nach dem Schriftsteller O. Henry benannte überraschende Wendung einer Geschichte, die das zuvor Geschehene in einem neuen Licht erscheinen lässt, bspw. die so genannte Anagnorisis (Wiedererkennung) wie bei Ödipus oder Fight Club, Flashbacks wie in Hitchcocks Marnie, der Deus ex machina, der Red Herring, der klassische Cliffhanger, nichtlineare Erzählweise wie in Pulp Fiction, rückwärtige Chronologie wie in Memento und Chekhov’s gun (engl. „Tschechows Pistole“), mit der ein für die Handlung wichtiges Element bezeichnet wird, das früh eingeführt und gleich wieder fallen gelassen wird, nur um sich später als überaus wichtig zu erweisen, wie bspw. der Tod von Bruce Willis’ Charakter in The Sixth Sense.

o. k.

Die vermutlich aus dem Amerikanischen stammende Abkürzung für alles in Ordnung gilt als bekanntestes Wort der Welt ist in einem Artikel der „Boston Morning Post“ vom 23. März 1839 erstmals belegt in dem es in dem Zusammenhang gebraucht wurde, aus dem es sich vermutlich herleitet: als Abkürzung der Verballhornung für all correct – oll korrect, alles in Ordnung.

Odessa

Nicht nur die am Schwarzen Meer gelegene, wichtigste Hafenstadt der Ukraine, sondern auch die Abkürzung für eine angeblich kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges gegründete Organisation der ehemaligen SS-Angehörigen (O.d.e.SS.A.), die das Überleben ihrer Mitglieder sichern und die Flucht nach Südamerika organisieren sollte, es in dieser Form wohl niemals gegeben hat.

Omertà

Vom sizilianischen Wort Umirtà (Demut) abgeleitete Bezeichnung für den in kriminellen Organisationen verbreiteten Verhaltenskodex der Mitglieder, über ihre Organisation gegenüber Außenstehenden zu schweigen, entsprechend dem sizilianischen Sprichwort: „Wer taub, blind und stumm ist, lebt hundert Jahre in Frieden.“

Orakel von Delphi

Bei der Stadt Delphi gelegene Pilger- und Weissagungsstätte des antiken Griechenlands und wichtigste Kultstätte der hellenistischen Welt. Dem Mythos zufolge gebar die Erdmutter Gaia die geflügelte, hellseherische Schlange Python, die von Apollon aus Rache für einen Mordanschlag auf seine Mutte bei Delphi gestellt und getötet wurde, wonach sich durch das vergossene Blut Pythons dessen hellseherischen Fähigkeiten auf den Ort übertrugen.

Oswald, Lee Harvey (1939-1963)

Auch wenn die Vorstellung verlockend ist, dass des 35. Präsident der Vereinigte Staaten John F. Kennedy, einer Verschwörung – wahlweise von Kommunisten, Mafia oder der CIA – zum Opfer fiel, und auch wenn Oliver Stone dem vermutlich widerspricht, hat der Marxist und Ex-Marine Corps Lee Harvey Oswald das Attentat auf Kennedy allein geplant und durchgeführt, hauptsächlich, um seinen Namen in die Geschichtsbücher zu bringen (siehe Herostratentum).

Oświęcim

Am Fluss Sola gelegene polnische Stadt in der rund 50 Kilometer westlich von Krakau gelegen. Im Oktober 1939 ins Deutsche Reich eingegliedert, wurde die Stadt Standort des größten deutschen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau.

OXO

1952 von A. Sandy Douglas entwickeltes Tic-Tac-Toe-Spiel, das als älteste namentlich bekanntes und erstes grafisches Computerspiel gilt, das weltweit nur auf einem Computer lief, dem 1949 in Cambridge entwickelten Hochleistungsrechner EDSAC.

Ozelot

Durch die Aufnahme in das internationale Washingtoner Artenschutz-Abkommen kam zwar die Praxis aus der Mode, die Muttertiere der in Mittel- und Südamerika beheimatete 55 bis 100 Zentimetern großen Raubtiere ihres Felles wegen mit Knüppeln zu töten und die Jungtiere als Heimtiere weiterzuverkaufen, durch die fortschreitende Zerstörung des Lebensraums der Ozelot nimmt die Gesamtpopulation von um die 50.000 Tiere weltweit jedoch stetig ab, wobei Autounfälle inzwischen eine der Haupttodesursache für die Tiere darstellen.

______________________________________________________________________________

Palästinenser

Wurden der Begriff früher für alle Bewohner des gesamten britischen Mandatsgebiets Palästina verwendet, werden damit heute vor allem die Arabisch sprechenden Bewohner des Westjordanlandes und des Gazastreifens und deren im Ausland lebende Nachkommen bezeichnet, die in ihrer Mehrheit schafiitische Muslime sind.

Peace-Zeichen

(siehe CND-Symbol)

Petra

Die Felsenstadt Petra ist aus dem blanken Felsen herausgemeißelt und war in der Antike die Hauptstadt des Reiches der Nabatäer. Das UNESCO-Weltkulturerbe liegt im heutigen Jordanien, wurde 2007 in einer weltweiten Umfrage zu einem der neuen Sieben Weltwunder gewählt und wurde einem größeren Publikum durch den Steven Spielberg-Film Indiana Jones und der letzte Kreuzzug bekannt, dessen letzte Szenen dort gedreht wurden.

Pferdestärke

Ursprünglich die durchschnittliche nutzbare Dauerleistung eines Arbeitspferdes, die, obwohl in Abhängigkeit von Rasse, Trainingszustand oder augenblicklicher Anstrengung veränderlich, mit Einführung der Dampfmaschinen als Vergleichsgröße eingeführt wurde, um die neuen Antriebe entsprechend auslegen zu können. In DIN 66036 als die Leistung definiert, die erbracht werden muss, um einen Körper der Masse m = 75 kg mit einer Geschwindigkeit von 1 m/s zu bewegen, wurde die Pferdestärke am 1. Januar 1978 durch die SI-Einheit Watt ersetzt, hat sich in der Umgangssprache jedoch erhalten.

Pilotfilm

Film, der zur Einführung einer Fernsehserie konzipiert ist, und in die Geschichte der Serie einführen, die Hauptpersonen vorstellen und den Zuschauern die Serie schmackhaft machen soll und zu beurteilen hilft, wie Publikum und Rezensenten auf das Serienkonzept reagieren, weshalb sich nicht selten zwischen Pilotfilm und Serienstart noch einmal die Besetzung ändert – was mitunter wiederum einen neuen Pilotfilm zur Folge hat.

Piranhas

Sammelbegriff für fünf in südamerikanischen Süßgewässern vorkommende Fischgattungen, die als aggressive Schwarmfische vor allem wegen ihrer unbewiesene Gefährlichkeit für den Menschen berüchtigt sind, obwohl sie vor allem durch das Vertilgen von Tierkadavern eine entscheidende Funktion für das Ökosystem einnehmen, weil sie Epidemien zu verhindern helfen, wobei Ihnen zugute kommt, dass sie sehr resistent sind gegenüber Krankheiten und über eine extreme Wundheilung verfügen.

Pittermännchen

10-Liter-Fass Kölsch, das im Kölner Raum vor allem deshalb so beliebt ist, weil es im Gegensatz zu größeren unhandlichen Fässern problemlos von einer Person getragen werden kann, und dessen Name sich von der kölschen Version des Vornamens Peter herleitet, da der Legende nach der Vatertag in Köln früher am Namenstag von Peter und Paul gefeiert wurde, an dem auf den traditionellen Männertouren kleine Fässer Bier getrunken wurden: die Pittermänner.

Pony-Cars

Gattung US-amerikanischer Automobile, die in Merkmalen und Bezeichnung auf den 1964er Ford Mustang zurückgeht, wie z. B. der Chevrolet Camaro, der Pontiac Firebird, Dodge Challenger oder der AMC Javelin. In Deutschland versuchte man in den 1970er Jahren mit dem Opel Manta oder dem Ford Capri die Pony-Cars in kleinerer Form zu kopieren.

Pornokratie

(von griech. porne, „Hure“, und kratia, „Macht, Herrschaft“)

Die auch als Mätressenherrschaft bezeichnete Beeinflussung Regierender durch Mätressen bezieht sich vornehmlich auf das Papsttum zwischen 904 und 963 n. Chr., einer Zeit, in der die Päpste kein eigenes Profil hatten, was die Päpste von Sergius III. bis Johannes XII. unter den Einfluss mächtiger römischer Mätressen brachte, wobei hier insbesondere Theodora I. und ihre Tochter Marozia zu nennen sind, die offenbar nicht nur die eigentlichen politischen Herrscher(innen) jener Zeit waren, sondern im Falle Marozias auch Mutter des späteren Papstes Johannes XI.

Protestanten

Angehörige jener christlichen Konfessionen, die im deutschen Sprachraum durch die oder nach der Reformation des 16. Jahrhunderts entstanden sind, und deren Bezeichnung zurückgeht auf die Speyerer Protestation der evangelischen Stände auf dem Reichstag zu Speyer 1529, die gegen die Aufhebung der Rechtssicherheit protestierten, die den reformierten Ländern 1526 zugesagt worden war. Da heutzutage in der deutschen Umgangssprache die Begriffe protestantisch und evangelisch synonym verwendet werden, scheint der Protest durchschlagend gewesen zu sein.

Puzzle

Das Puzzle wurde 1763 vom englischen Kupferstecher John Spilsbury erfunden, der als Lehrmittel für den Erdkundeunterrichts eine Landkarte Großbritanniens auf ein Holzbrettchen klebte und dieses entlang der Grenzlinien der verschiedenen Grafschaften zersägte.

______________________________________________________________________________

Quarterback

Beim American Football der Spielgestalter und Kopf der Offensive, der die vom Trainer vorgegebenen Spielzüge dem Team vermitteln und sie dann umsetzen, bzw. sie entsprechend der Defensivbemühungen des Gegners anpassen soll. Sofern er dazu in der Lage ist.

Quasi-Krieg

Unerklärter Krieg zwischen Frankreich und den Vereinigten Staaten, der ausschließlich auf dem Meer ausgetragen wurde. Grund waren Spannungen zwischen beiden Ländern nach der Französischen Revolution 1789. Die jungen USA erklärten Zahlungsverpflichtungen an Frankreich nach dem Regimewechsel für nichtig, Freibeuter des revolutionären Frankreichs attackierten amerikanische Handelsschiffe. Begonnen am 7. Juli 1798 endete der Quasi-Krieg mit der Konvention von 1800.

Québec

Die im Osten des Landes gelegene, größte Provinz Kanadas ist mit ihren ca. 7,5 Millionen Einwohner die einzige Region des nordamerikanischen Festlandes mit einer französischsprachigen Mehrheit, weshalb die französische Sprache nicht nur ausschließlich Amtssprache ist, sondern sich seit Ende 2006 offiziell auch „Nation innerhalb eines geeinten Kanadas“ nennt.

Queen

Für den unverwechselbaren Gitarrensound der Gruppe Queen ist neben Brian Mays individueller Spieltechnik mithilfe einer Sixpence-Münze insbesondere die von ihm und seinem Vater aus dem Mahagoniholz eines Kamins und Teilen eines Motorrads selbstgefertigte Gitarre Red Special verantwortlich sowie der von Queen-Bassist John Deacon gebaute Verstärker “Deacy Amp”.

Queensberry-Regeln

Die 1865 von John Sholto Douglas, dem 9. Marquess of Queensberry und dem britischen Athleten John Graham Chambers entworfenen und seit 1892 allgemein gültigen Basisregeln des modernen Boxsportes schreiben unter anderem das Tragen von Boxhandschuhen, das Auszählen bis Zehn bei Niederschlagen und Rundenzeit von 3 Minuten vor.

Quetzalcoatl

(Maya: gefiederte Schlange)

In der aztekischen Mythologie der Gott des Windes, des Himmels und der Erde, der den Ozean symbolisiert. Bei den Tolteken als Haupt- und Schöpfungsgott verehrt, ist nach ihm der Flugsaurier Quetzalcoatlus benannt, das größte bekannte flugfähige Tier der Erdgeschichte.

Quid pro Quo

(lat.: dieses für das)

Durch Hannibal Lecter bekannt gewordener Rechtsgrundsatz und ökonomisches Prinzip, gemäß dem jemand, der etwas gibt, dafür eine angemessene Gegenleistung erhalten soll. In der Spieltheorie als Tit-for-tat-Strategie bekannt, lässt sich das Prinzip wohl am besten übersetzen dort mit: Eine Hand wäscht die andere.

Quitte

Der Name des ursprüngliche aus dem östlichen Kaukasus und dem Transkaukasus stammenden Kernobstgewächses leitet sich von der auf Kreta gelegenen Stadt Kydonia (heute: Chania) ab und ist durch ihren portugiesischen Namen marmelo (von griech. melimelon – Honigapfel) wiederum Namensgeber für die Marmelade.

Quo Vadis?

(lateinisch „Wohin gehst du?“)

Der Satz, den der Apostel Petrus den Akten des Paulus und der Thekla nach angeblich sagte, als er auf seiner Flucht aus Rom Jesus begegnete: „Quo vadis, Domine?“ („Wohin gehst du, Herr?“), worauf er die Antwort erhielt: „Venio Romam iterum crucifigi.“ („Nach Rom, um mich erneut kreuzigen zu lassen“, was er zum Anlass nahm, umzukehren und sich in Rom kreuzigen zu lassen.

QWERTY-Tastaturbelegung

Sich von den ersten sechs Buchstaben der obersten Buchstabenreihe herleitende Anordnung der Tasten auf (amerikanischen) Schreibmaschinen- und Computer-Tastaturen, die häufig als Beispiel für die so genannte Pfadabhängigkeit genannt wird, weil diese Tastaturbelegung ohne weitere Prüfung vom Schreibmaschinenzeitalter in das Computerzeitalter als Standard übernommen wurde, obwohl sie ursprünglich lediglich gewählt worden war, um mechanische Mängel der Schreibmaschine auszugleichen.

______________________________________________________________________________

Radevormwald

Der Name der Kleinstadt im Bergischen Land hat nichts mit Fahr- oder sonstigen Rädern zu tun, sondern bedeutet „Rodung vor dem Walde“, und bezieht sich auf die gerodete Lichtung auf dem die Siedlung im 6. und 7. Jahrhundert angelegt wurde als befestigter Ort gegen anstürmende Sachsen.

Radio Eriwan

Politische Witze der sozialistischen Ländern des 20. Jahrhunderts, die sich auf eine fiktive Radiostation der Hauptstadt Armeniens (Eriwan) beziehen, die Anfragen von interessierten Bürgern vermeintlich kompetent beantwortet und dabei die Miseren der sozialistischen Staaten unter dem Kommunismus aufdeckt:

Frage an Radio Eriwan: “Gibt es in der Sowjetunion eine Pressezensur?”

Anwort: “Im Prinzip nein. Es ist uns aber leider nicht möglich, auf diese Frage näher einzugehen.”

Rantanplan

(Der Hund, der dümmer ist als sein Schatten.)

Comic-Figur aus der von Maurice de Bévère (Morris) erdachten Serie Lucky Luke, der als Gefängnishund vor allem dumm ist, aber auch faul und verfressen. Damit hat er es dann aber immerhin als einzige Nebenfigur zu einer eigenen, recht erfolgreichen Comic-Serie gebracht.

Rattenlinien

Vom kroatischen Franziskaner-Priester Krunoslav Draganović und dem österreichischen Bischof Alois Hudal bereits seit 1943 vorbereitet Fluchtrouten, über die führende Vertreter des NS-Regimes und Angehöriger der SS wie etwa Adolf Eichmann und Josef Mengele nach Ende des Zweiten Weltkrieges über Italien oder das von Franco beherrschte Spanien überwiegend nach Südamerika flohen, und die wegen ihrer aktiven Beteiligung hochrangiger Vertreter der katholischen Kirche auch Klosterrouten genannt wurden.

Raupe Nimmersatt, Die kleine

(Originaltitel „The Very Hungry Caterpillar“)

Das von Eric Carle verfasste Bilderbuch aus dem Jahr 1969, in dem sich eine Raupe an verschiedenen Lebensmittel dick und rund frisst eh sie sich verpuppt und ein Schmetterling wird, verkaufte sich rund 29 Millionen Mal und wurde vom ehemalige US-Präsident George W. Bush 1999 als dessen Lieblingsbuch bezeichnet, dessen Lektüre ihn „beim Heranwachsen beeinflusst“ habe – obwohl Bush 1969 bereits 23 Jahre alt war.

Red Herring

(engl. Roter Hering)

Bezeichnet ein Ablenkungsmanöver, das auf eine falsche Fährte führen soll, und wird insbesondere in der Kriminalliteratur synonym für falsche Spur oder falsche Fährte verwendet. Der Begriff bezieht sich auf die zur Haltbarmachung gepökelten und durchRäuchern rötlich gefärbten Heringe, die durch ihren starken Geruch flüchtenden Kriminellen dabei helfen sollten, Spürhunde abzulenken und so die eigene Fährte zu verwischen, bzw. zur Fährtenarbeit eingesetzt wurden, um die Spürhunde von der Fährte des Fuchses abzulenken (17. Jhdt.).

Riechsalze

Bezeichnung für verschiedene, auf Ammoniumcarbonat basierende, mehr oder weniger intensiv riechende Substanzen, die besonders im 17. und 18. Jahrhundert zur Belebung bei Schwindel- und Ohnmachtsanfällen unter die Nase gehalten wurden, da das durch Dissoziation in feuchter Umgebung freigesetzte Ammoniak in Nase und Lunge einen verstärkten Atemreflex hervorruft, in der modernen Ersten Hilfe jedoch nicht mehr verwendet werden.

Rittberger, Werner (1891-1975)

Zwischen 1911 und 1928 der erfolgreichste deutsche Eiskunstläufer, der nicht nur elf nationalen Meisterschaften gewann und dreimal Vize-Weltmeister wurde, sondern auch den nach ihm benannten Rittberger-Sprung erfand, der heute zum Kürprogramm jeden Wettbewerbs gehört.

Rolligkeit

Auch Raunze genannt. Zeitraum der Paarungsbereitschaft bei Katzen in dem der Follikelsprung stattfindet, der bei Katzen im Regelfall nur durch den Deckakt ausgelöst wird, manchmal auch nur durch visuelle und Geruchsreize ausgelöst wird und in seltenen Fällen ganz ohne äußere Stimuli erfolgt. Folge der Rolligkeit sind ständiges Reiben an Gegenständen, häufiges Auf-dem-Boden-Rollen und herausforderndes Hintern-in-die-Höhe-Halten.

Rudeltaktik

Karl Dönitz zugeschriebene, als Antwort auf die zunehmende Geleitzugbildung entwickelte, sehr erfolgreiche Taktik deutscher U-Boote im Zweiten Weltkrieg, wegen der deutsche U-Boote von den Briten graue Wölfe genannt wurden (Wolfsrudeltaktik): mit mehrere Booten wurden in Abständen von ca. 150 km ein Suchfeld gebildet, bis ein Geleitzug gesichtet wurde, der dann gemeinsam angegriffen wurde, was mit Erfindung des Radar und des Sonar ab Ende 1942 schließlich an Bedeutung verlor.

______________________________________________________________________________

Saufeder

Kurzer Spieß, der früher zum Erlegen von Wildschweinen verwendet wurde, eine Jagdpraxis, die wegen der Gefährlichkeit ausgewachsener Keiler und Bachen als königliche Mutprobe galt, weshalb die Saufeder heute nur noch zum Töten eines angeschossenen Tieres verwendet wird, auch um der Gefahr vorzubeugen, die Tiere unnötig zu quälen.

Schlaraffenland

(von mhd. sluraff = Faulenzer; Das Land der faulen Affen)

Fiktives, erstmals 1494 bei Sebastian Brants auftauchendes Märchenland, das mit seiner – an das biblische Paradies angelehnten – Vorstellung von einem Ort, an dem Milch und Honig fließen, Genuss als größte Tugend und harte Arbeit und Fleiß als schwere Sünde betrachtet wird, den feudalen und katholischen Schlendrian aufs Korn nimmt, und die Geisteshaltung der Menschen am Vorabend der Reformation widerspiegelt.

Schwarz-Rot-Gold

Farbwahl entlehnt dem (historisch verbürgten) Ausspruch aus den Befreiungskriegen gegen Napoléon (1813-1815): Aus der Schwärze der Knechtschaft durch blutige (rot) Schlachten ans goldene Licht der Freiheit. Farben des Lützowschen Freikorps, das sich während der Befreiungskriege aus Freiwilligen aus allen Teilen Deutschlands zusammensetzte. Um die unterschiedlichen Uniformen einheitlich zu gestalten, wurden sie schwarz eingefärbt und mit roten Aufschlägen und goldenen Knöpfen versehen.

Scotland Yard

(siehe New Scotland Yard)

Seewespe

Im Pazifik vorkommende Würfelqualle, die als giftigstes Meerestier der Welt gilt, und durch deren Gift jährlich mehr Menschen zu Tode kommen als durch Hai-Angriffe, weshalb in Australien ganze Badestrände eingezäunt werden, um sich gegen die Tier zu schützen.

Sekunde

Bis 1967 wurde die Sekunde anhand des mittleren Sonnentages berechnet. Da sich dies als zu unpräzise erwies, wird eine Sekunde heute definiert als das 9.192.631.770-fache der Periodendauer der dem Übergang zwischen den beiden Hyperfeinstrukturniveaus des Grundzustandes von Atomen des Nuklids 133Cs entsprechenden Strahlung. Aha.

Sisyphos

Der Legende nach Gründer und König von Korinth, Vater des Odysseus und verschlagenster Mensch aller Zeiten. Wow! Petzte eine von Zeus Bettgeschichten beim Vater der Verführten, der ihm zur Strafe den Tod, Thanatos auf den Hals hetzte – den Sisyphos glatt überwältigte. Nach dessen Befreiung durch Ares wurde er in das Totenreich gebracht, aus dem er mit wiederum mit einer List entkam. Schließlich holte ihn der Tod dann aber doch und man brummte ihm die Strafe auf, die nach ihm benannt ist – Stein den Berg raufrollen bis zum Geht-Nicht-Mehr.

Sole Survivor Policy

(etwa: „Verfahren bei einzig Überlebenden“)

Nachdem bei der Versenkung der USS Juneau am 13. November 1942 die fünf Söhne der Familie Sullivan getötet worden waren entwickelten die Streitkräfte der USA ein Regelwerk, um den letzten überlebenden Nachkommen einer Familie, die bereits Familienmitglieder im Kriegseinsatz verloren hat, von Kampfhandlungen abzuziehen, wobei es sich allerdings nicht um ein Gesetz handelt, somit auch kein Rechtsanspruch darauf besteht.

Sonnenfinsternis

Da der scheinbare Durchmesser der Sonne und des Mondes zufällig annähernd gleich groß sind, vermag es der Mond die Sonne gerade vollständig zu bedecken, weshalb es auf der Erde – im Gegensatz zu allen anderen Planeten des Sonnensystems – zu einer totalen Sonnenfinsternis kommen kann.

SPAM

Aus SPiced hAM (gewürzter Schinken) gebildeter Markenname für in Großbritannien beliebtes Dosenfleisch, der im so genannten Spam-Sketch der englischen Comedyserire Monty Python’s Flying Circus derart oft (132 Mal) erwähnt wird, dass sich der Begriff zuerst in Multi User Dungeons auf übermäßige Textkommentare von Usern übertrug, und schließlich auf unerwünschte EMails generell angewendet wurde. Seit 1993 so bezeichnet, wurde die erste Spam-Email jedoch schon am 3. Mai 1978 versendet.

Splatter

(siehe Gore)

Sudoku

(jap. 数独 Sūdoku, kurz für Sūji wa dokushin ni kagiru, wörtlich „Eine Zahl bleibt immer allein“)

Schon vom Schweizer Mathematikers Leonhard Euler (1707 – 1783) erdacht, jedoch noch ohne “Unterblöcke”, veröffentlichte der 74-jährigen Amerikaner Howard Garns 1979 die Logikrätsel erstmals in einer Zeitschrift unter dem Namen Number Place“, die sich Mitte der 1980er Jahre in Japan durchsetzten, wo sie vom Neuseeländer Wayne Gould nach England mitgebracht wurden, von wo aus sie schließlich ihren weltweiten Siegeszug antraten. Und 6.670.903.752.021.072.936.960 (ca. 6,7 Trilliarden) mögliche Standard-Sudokus sorgen wohl dafür, dass es auch in naher Zukunft nicht langweilig wird.

______________________________________________________________________________

Tarantella

Der Name des aus Süditalien stammenden Volkstanzes leitet sich wahrscheinlich von der Stadt Tarent in Apulien ab, der Legend nach jedoch von der im Mittelmeerraum anzutreffenden Spinne Tarantula, weil nach einem Spinnenbiss dieser wilde Tanz dabei helfen soll, durch völlige Verausgabung das Spinnengift aus dem Körper zu treiben.

Tarpejischer Fels

Römische Bezeichnung für die südliche Spitze des Kapitolhügels, von der aus Todesurteile durch Hinabstoßen vom Fels vollstreckt wurden, letztmalig bezeugt unter Kaiser Claudius im Jahre 43 n. Chr.

Technicolor

Das 1915 gegründete und heute noch erfolgreiche Unternehmen entwickelte und verbesserte über mehrere Jahrzehnte technisch überzeugende und rentable Farbfilm-Verfahren, von denen der Prozess 4, Ende der 1920er Jahre entwickelt, durch spätere Filme wie “Vom Winde verweht” weltweit bekannt wurde. Ein mit Walt Disney im Jahr 1932 auf drei Jahre geschlossener Exklusivvertrag über das Verfahren musste später auf Druck der anderen Studios auf ein Jahr verkürzt werden.

Theobromin

(griech. „theos“, „Gott“ und „broma“, „Speise“)

Alkaloid, das in Kakaobohnen und in geringen Mengen auch in der Nuss des Kola-Baums, den Blättern der Teepflanze Camellia sinensis und dem Mate-Strauch vorkommt. Auf den menschlichen Organismus hat es eine ähnliche Wirkung wie Coffein, für Hunde und Katzen können jedoch schon wenige Tafeln Schokolade tödlich sein.

Thriller

Michael Jacksons mit 104.000.000 Einheiten meistverkaufte Studioalbum aller Zeiten, das sich in den USA 80 Wochen in den Top-10 hielt und insgesamt 37 Wochen an der Spitze der US-Charts stand, sollte ursprünglich Starlight heißen, der heutige Titelsong Give mit Starlight.

Timbuktu

Die im westafrikanischen Mali gelegene Oasenstadt war in Europa lange Zeit Synonym für einen weit entlegenen, nahezu unerreichbaren Ort, dessen reale Existenz nicht belegt ist, weshalb Donald Duck in den Comics von Carl Barks hin und wieder freiwillig, aus Angst vor Strafe, oder erzwungenermaßen in diese mystische Stadt emigrierte.

toi, toi, toi

Der im Sinne von Es möge gelingen insbesondere im Theater verwendete Glücks-Wunsch entstand wahrscheinlich aus dem lautmalerischen Ersatz für dreimaliges und ab dem 18. Jahrhundert als unanständig empfundenen Ausspucken, was man früher als eine Art Abwehrzauber nach Glücks-Wünschen tat, um nicht den Neid böser Geister zu wecken und diese ungewollt herbeizurufen.

Tonsur

(lat: tonsura = das Scheren)

Die im Christentum, Buddhismus und Hinduismus bekannte, vollständige oder teilweise Entfernung des Kopfhaares als Zeichen der gänzlichen Hinwendung zu Gott, entspricht womöglich einer symbolischen Öffnung des Schädels (Trepanation), mit deren Hilfe eingedrungene Dämonen besser entweichen bzw. positive Geistwesen von den Personen besser Besitz ergreifen konnten. Für alle christlichen Geistlichen seit der vierten Synode zu Toledo 633 n. Chr. gesetzlich vorgeschrieben wurde die Tonsur von Papst Paul VI. mit Wirkung zum 1. Januar 1973 im Bereich der katholischen Kirche wieder abgeschafft.

Tse-Tse-Fliege

Die tagaktiven, vorwiegend in dichten, feuchten Waldgebieten lebenden afrikanischen Stechfliegen ernähren sich von menschlichem und tierischem Blut und übertragen mit ihrem sehr schmerzhaften Biss die gefürchtete Schlafkrankheit, mit der bereits über 300.000 Menschen infiziert und es zu jährlich 30.000 Neuinfektionen kommt, und gegen die es derzeit noch keinen Impfstoff gibt.

Turkvölker

Vor allem im eurasischen Großraum lebende und Turksprachen sprechende ethno-linguistische Gruppe von 130 bis 150 Millionen Menschen, die trotz der weiten geographischen Streuung kulturelle und historische Gemeinsamkeiten haben. Vermutlich ab dem 5. Jahrhundert aus einem Nomadenvolkes entstanden, das sich selbst Türk nannte existieren heute sechs turksprachige Länder: Aserbaidschan, Kasachstan, Kirgisistan, Turkmenistan, Usbekistan und die Türkei.

______________________________________________________________________________

Ukas

Kreuzworträtsler wissen es: Ein Ukas war im zaristischen Russland ein Erlass der zaristischen mit Gesetzeskraft. Nach der Oktoberrevolution wurde der Begriff nur noch für spezielle Erlasse verwendet und regierungsamtliche Erlasse einfach “Dekret” genannt, nach der Verfassung der Russischen Föderation 1993 ist ein Ukas ein Dekret des Präsidenten mit Gesetzeskraft, das aber kein von der Duma gebilligtes Gesetz außer Kraft setzen kann.

Uluru

In der zentralaustralischen Wüste gelegener, aus rostrotem Arkose-Sandstein bestehender, 863 Meter hoher Inselberg und UNESCO-Weltnatur- und Weltkulturerbe, der von 1873 bis 1995 nach dem südaustralischen Premierminister Ayers Rock genannt wurde, und von den lokalen Aborigines als Heiligtum angesehen wird, das nicht bestiegen werden darf.

Ummagumma

Name des 1969 von Pink Floyd veröffentlichte Doppel-Album setzt sich aus Umma, einem in Cambridge verbreiteten Slangwort für Geschlechtsverkehr, und Gumma, dem medizinischen Ausdruck für Knoten, die im Verlauf der Syphilis entstehen, zusammen.

Umami

Vom japanischen Forscher Kikunae Ikeda 1908 entdeckte, in der westlichen Kultur nahezu unbekannte Grundqualität des Geschmackssinns die neben der  üblichen Einteilung in süß, sauer, salzig und bitter mit kräftig übersetzt werden kann und von der Lebensmittelindustrie in Form von Geschmacksverstärkern eingesetzt wird.

Ungeheuer von Loch Ness

Die Existenz dieses angeblich im schottischen See Loch Ness lebende, 565 n. Chr (!) erstmals erwähnte Seeungeheuer, das einer Seeschlange ähneln soll, wird von den meisten Wissenschaftlern als unglaubwürdig angesehen, weshalb „Nessie” zusammen mit Bigfoot und Yeti wohl das bekannteste so genannte Kryptid ist.

Unterwasserrugby

Die in Deutschland 1961 erfundene, international anerkannte Mannschaftssportart, bei der ein mit Salzwasser gefüllten Ball in zwei bis zu 5 Meter tiefe Tore gestoßen wird, ist die einzige Sportart, bei der sich sowohl Ball als auch die Spieler in drei Dimensionen bewegen.

Unzertrennliche

Im tropischen Afrika vorkommende Gattung von kleinen Papageien, die zu den Eigentlichen Papageien gehört, deren Name von ihrer sehr starken Paarbindung herrührt, die sich in extremem Paarverhalten (Kuscheln, Pflegen usw.) ausdrückt und normalerweise ein Leben lang andauert, was den Vögeln auch den Namen „Liebesvögel“ eingebracht hat, was sich auch in ihrem wissenschaftlichen Namen Agapornis ausdrückt (griech.: agape = Liebe und ornis = Vogel).

Upanishaden

[Sanskrit, wörtl. „das Sich-in-der-Nähe-Niedersetzen“, (zu Füßen eines Lehrers)]

Sammlung philosophischer Schriften und Bestandteil der heiligen Schriften des Hinduismus, der Veda (Wissen), die, sowohl in Prosa als auch in Versform gehalten, zwischen 700 v. Chr. und 200 v. Chr. entstanden sind, und sich im Kern mit der zyklische Existenz des Menschen und seiner potentiellen Erlösungsfähigkeit befassen.

Ute, Schnute, Kasimir

Von Wolf Gerlach erfundene Werbetrenner des WDR, die 1978 lösten Zeichentrick-Figur Professor Balthazar ablösten und nach 3500 bis zu 3 Minuten langen Folgen 1989 abgesetzt wurden, bevor sie 2005 ein kurzes Revival erlebten, nachdem sich Fans für die Wiederausstrahlung stark gemacht hatten.

Utopie

Die Bezeichnung für eine erstrebenswerte, aber nicht oder noch nicht realisierbare Wunschvorstellung, geht zurück auf den Roman De optimo rei publicae statu deque nova insula Utopia von Thomas Morus, in dem eine ideale Gesellschaft beschrieben wird. Wörtlich bedeutet der Begriff “Nicht-Örtlichkeit” von griechisch u- „nicht-“ und tópos „Ort”.

______________________________________________________________________________

v

Der 22. Buchstabe unseres Alphabets und mit einer durchschnittlichen Häufigkeit von 0,67% der 22.-häufigste Buchstabe in deutschen Texten (noch vor ß, J, Y, X und Q). Dass es als lateinisches Zahlenzeichen für 5 steht, also der Hälfte von X (”10″), dürfte einige wissen. Dass das V aber im Polnischen traditionell nicht vorkommt und erst Anfang der 90er Jahre ins Alphabet aufgenommen wohl eher die Wenigsten.

Das lateinische Zeichen für die Zahl 5 hat keine Beziehung zu dem Buchstaben v, sondern steht für die Hälfte eines X, des römischen Zahlzeichens für 10.

Ferner ist das V das Einheitenzeichen für Volt, in der Geometrie steht es für das Volumen, den räumlichen Inhalt eines Körpers, in der Physik ist es das Formelzeichen für die Momentangeschwindigkeit eines schwingenden Teilchens (Schallschnelle) und in der Chemie für das chemische Element Vanadium (Ordnungszahl 23).

v steht als internationales für den kleinsten allgemein anerkannten Staat der Welt, den Staat Vatikanstadt.

Das V ist durch die Gibson seit 1958 hergestellten Gitarre Flying V in die Musikgeschichte eingegangen, die, zunächst kein Erfolg, durch Gitarristen wie Jimi Hendrix und Albert King sehr populär wurde und auch andere Gitarren-Designs beeinflusste.

Das v in Form des Victory-Zeichens (Victory - engl. Sieg), bei dem Zeige- und Mittelfingerzu einem v ausgestreckt werden, wird in den meisten westlichen Ländern als Zeichen für einen Sieg verstanden und während des Zweiten Weltkrieges durch den britischen Premierminister Winston Churchill populär gemacht, gilt allerdings in vielen englischsprachigen Ländern als schwere Beleidigung, wenn die Handinnenseite zum Ausführenden hin zeigt.

______________________________________________________________________________

Wahrheitsserum

Die Wirksamkeit dieser in Deutschland bei Verhören verbotenen, psychoaktiven Substanzen ist wohl nicht auf den Umstand zurückzuführen, dass Befragte die Wahrheit sagen, vielmehr darauf, dass unter Einfluss von Barbituraten wie Thiopental oder Amobarbital Lügen nicht glaubhaft erklärt werden können, und Personen generell redseliger sind.

Ward, Mary (1827 – 1869)

Die irische Wissenschaftlerin wurde nicht bekannt wegen Ihrer Arbeiten zur Mikroskopie oder ihrer Zeichnungen, mit der sie ihre eigenen, aber auch Werke anderer Wissenschaftler illustrierte, sondern weil sie durch den für sie tödlichen Unfall mit einem dampfbetriebenen Fahrzeug als erste Verkehrstote in die Geschichte des Kraftfahrzeugverkehrs einging.

Weiberspeck

Ringartiger Wulst, den sich Frauen unter dem Rock um die Hüften banden als Ersatz für den teuren Reifrock. Grund für die Etablierung dieser Kleidungsstücke war die damalige Vorliebe für die sogenannte “Sanduhrfigur” mit schlanker Taille, die mit Reifrock und Korsett besonders betont wurde.

Weltwunder

Besondere Bauwerke oder Standbilder der Antike, die erstmals in einem Reiseführer des Schriftstellers Antipatros von Sidon im 2. Jhdt. v. Chr. niedergeschrieben wurden. Von den dort als “Die sieben Sehenswürdigkeiten der bewohnten Erde” bezeichneten Bauten

Die hängenden Gärten der Semiramis, Der Koloss von Rhodos,

Das Grab des Königs Mausolos II., Der Leuchtturm v. Alexandria, Die Pyramiden von Gizeh, Der Artemis-Tempel in Ephesos und die Zeusstatue des Phidias

existieren nur noch die Pyramiden von Gizeh, die übrigen wurden durch Erdbeben und Kriege zerstört oder zerfielen im Laufe der Zeit.

Whisky

Das Wort Whisky leitet sich vom schottisch-gälischen Wort uisge beatha ab und bedeutet Lebenswasser. Der Namenszusatz single malt bezeichnet Whisky, der aus einer einzigen Brennerei stammt, blended wird verschnittener Whisky genannt, der aus verschiedenen Destillen zusammengemischt ist. Na dann, slàinte alle miteinander!

Whodunit

(Who done it?, Wer hat´s getan)

Krimi-Konzept bei dem das Verbrechen und die Identität des Täters allmählich aufgeklärt werden. Charakterstisch sind eine begrenzte Anzahl von Verdächtigen und die Entschlüsselung des Falles in Anwesenheit der Verdächtigen. Gegenteil ist der Howcatchem (How to Catch him, Wie fängt man ihn?), bei dem der Täter bereits zu Beginn bekannt ist, und der Ermittler ihn überführen muss.

Wiki

(hawaiisch schnell)

Hypertext-System für Webseiten, deren Inhalte von den Benutzern nicht nur gelesen, sondern auch geändert werden können, wie etwa bei der Online-Enzyklopädie Wikipedia und anfangs bei WikiLeaks, wo man die Kommentierung veröffentlichter Inhalte eine zeitlang in einem Wiki bearbeiten konnte.

Wilde Sau

Linker Nebenfluss der Elbe, dessen Name wahrscheinlich vom slawischen Save abgeleitet ist, was so viel wie Sturzbach bedeutet. In einer nachträglich entstandenen Sage wird allerdings vermutet, dass die Quelle des Flusses eher von einer herumwühlenden Sau entdeckt worden ist.

Win-Win

Konfliktlösung, bei der im Gegensatz zum → Nullsummenspiel beide Beteiligten einen Nutzen erzielen, weshalb es nicht darum geht, die eigenen Position durchzusetzen oder gezwungenermaßen Abstriche zu machen, was natürlich nur funktioniert, wenn keine Interessengegensätze vorliegen, was in unserer leistungsorientierten Gesellschaft kaum vorkommt.

Wölfe

Wölfe leben üblicherweise in Rudeln, die im Regelfall aus dem Elternpaar und deren Nachkommen bestehen, wobei die Jungwölfe mit Erreichen der Geschlechtsreife normalerweise aus dem elterlichen Territorium abwandern und sich ein eigenes Revier suchen. Daher trifft die in der Literatur häufig vorfindbare Darstellung einer streng hierarchischen Rangordnung mit einem dominanten Alpha-Paar und einer Gruppe nachgeordneter Tiere lediglich auf in Gefangenschaft lebende Wölfe zu, da hier meist Wölfe unterschiedlicher Herkunft oder Familiengruppen zusammengesperrt werden.

______________________________________________________________________________

x86

Erstmals 1978 eingeführter, von Intel entwickelter Befehlssatz für Mikroprozessor- Architekturen, dessen Ziffernkombination sich markenrechtlich nicht schützen ließ, weshalb Intel und andere Mitbewerber nach Einführung des Intel 80486 dazu übergingen, Wortmarken wie Pentium oder Celeron für ihre Prozessoren zu verwenden.

X-mas

Die vor allem in den USA gängige Abkürzung für das Wort Christmas (Weihnachten) bezieht sich nicht auf den Buchstaben X als Sinnbild für das Kreuz (Crossmas), sondern auf den griechischen Buchen Chi (X), der seit frühchristlicher Zeit Abkürzung für das Wort Christos ist. In der englischen Sprache seit 1551 belegt, wurde X-mas vom Verein Deutsche Sprache zum “überflüssigsten und nervigsten Wort des Jahres 2008 in Deutschland“ gewählt.

Xanadu

Die in Filmen und Popsongs immer wieder zitierte Stadt war die Sommerresidenz des Mongolenherrschers und Enkels Dschingis Kahns Kublai Khan. Die Pracht dieser Dynastie entwickelte sich über die Jahrhunderte zu einem Mythos, weshalb Xanadu als Metapher steht für Prunk und Wohlstand. Erbaut 1256 in der Inneren Mongolei, 1359 von den Chinesen zerstört.

Xenophobie

(griech. xénos „Fremder“ und phobia „Angst“)

Fremdenangst, auch ganze simpel Fremdenfeindlichkeit genannt, ist sozial erlernt durch Medien, Politik oder andere Bezugspersonen und kann somit verändert und auch wieder abgelegt werden. Die Folgen der Xenophobie sind hinlänglich bekannt und reichen von Abneigung über Ausgrenzung bis zur Ausrottung. Betroffen sind häufig geistig träge Männer aus strukturschwachen Regionen.

Xerophyten

(griech.: xeros – trocken, phytos – Pflanze)

An extrem trockene Standorte angepasste Pflanzen, die sich entweder durch eine kurze Vegetationszeit (Ephemere) oder unterirdische Pflanzenorgane (Geophyten) auszeichnen oder wie die Sukkulenten, zu denen bspw. auch die Kakteen gehören, durch unter- und oberirdische gegen Verdunstung geschützte Wasserspeichergewebe an die extremen Bedingungen angepasst sind.

Xiangqi

Eine seit dem 9. Jahrhundert in Ostasien übliche Form des Schachspiels, die einer weit verbreiteten Theorie zufolge mit dem aus Indien stammende Chaturanga aus demselben Spiel entwickelt wurde wie das Schachspiel, wobei die Spielfarbe schwarz (oder auch grün) für die Südchinesen, die Spielfarbe rot für die Nordchinesen steht.

Xiao

(Kindliche Pietät)

Grundbegriff des Konfuzianismus, mit dem die Liebe der Kinder zu ihren Eltern und Ahnen (Ahnenkult) gemeint ist, aus der eine Verpflichtung gegenüber dem Clan erwächst und ein System von Beziehungen, Verhaltensweisen und Ansprüchen ableitbar ist, bspw. die Pflege im Alter aber auch die Folgsamkeit gegenüber Eltern und Vorgesetzten, das im christlichen Abendland jedoch eher System bedingungsloser Achtung und Unterwerfung interpretiert wird.

Xolotl

Quetzalcoatls dunkler Zwilligsbruder der aztekischen und toltekischen Götterwelt und Gott des Blitzes, des Todes und des Unglücks, der sich, als Götter geopfert werden sollten, um die fünfte Sonne in Bewegung zu setzen, versteckte und in den einen mittelamerikanischen Lurch, den Axolotl, verwandelte, der wohl deshalb auch nach ihm benannt ist.

Xun

Chinesisches, 6.000 – 7.000 Jahre altes Musikinstrument, das vermutlich zuerst von Jägern zum Anlocken von Beute benutzt wurde und um 1.000 v. Chr. zum Blasinstrument weiterentwickelt wurde mit zwar geringer Spannweite an spielbaren Noten, dafür aber mit eindringlichem, melancholischen, fast mystischen Ton.

Xylit

(Xylitol, Pentanpentol)

Zuckeraustauschstoff, der zwar Karies reduziert, Mittelohrentzündungen vorzubeugen hilft und möglicherweise auch Osteoporose, bei einigen Tierarten wie Hunden und Kaninchen aber zu einem starken, lebensbedrohlichen Abfall des Blutzuckerspiegels (Hypoglykämie) führen kann. Bei Hunden kann schon eine Dosis von 0,1 g pro kg Körpermasse ausreichen, um schwere Leberschädigungen bis zum Leberversagen zu verursachen.

______________________________________________________________________________

Y2K

(„Year 2 Kilo“ = Jahr 2000)

Durch den Jahreswechsel 1999/2000 prognostiziertes Computerproblem, ausgelöst durch die bis dato gängige rechnerinterne Vernachlässigung der ersten beiden Ziffern der Jahreszahlen (”00″ kann stehen für “1900″, “2000″ “WC”…). Der vorhergesagte Schaden hielt sich allerdings in Grenzen.

Yak

Eine in Zentralasien verbreitete Rinderart, die wegen ihrer grunzähnliche Laute auch Grunzochse genannt wird. Die Butter der weiblichen Yaks, den Dri, wird dem gewöhnungsbedürftigen Buttertee beigemischt, dem Hauptgetränk Tibets, der hilft, die Körpertemperatur bei extremen klimatischen Bedingungen durch die darin enthaltenen Proteine und Fette aufrecht zu halten.

Yakuza

Seit einigen Jahrhunderten bestehenden kriminellen Organisation Japans, die von der ausländischen Presse auch als „japanische Mafia“ bezeichnet wird und ihren Namen Ya-Ku-Za von der dialektalen Aussprache der Zahlenkombination 8-9-3 herleitet, die bei dem aus China stammenden Kartenspiel Hanafuda als völlig wertlos gilt, was versinnbildlichen soll, dass sich die Yakuza nicht ohne Stolz als die „Wertlosen“ der Gesellschaft sehen.

Yankee

Der Name, der während des Sezessionskriegs von den Südstaatlern in den USA abfällig für die Truppen der verfeindeten Nordstaaten verwendet wurde, leitet sich möglicherweise vom Spitznamen der niederländischen Einwanderer ab, die verächtlich „Jan Kees“ genannt wurden, zwei in den Niederlanden häufig vorkommende Vornamen.

Yard

(englisch Gerte)
Die schon in prähistorischen Kulturen verwendete und heute noch in vielen englischsprachigen Ländern gebräuchliche Längeneinheit wird zwar seit 1956 international einheitlich mit einer Länge von exakt 0,9144 Meter definiert, doch wird die Vertauschung von Yard und Meter dafür verantwortlich gemacht, dass der Mars Climate Orbiter nicht wie geplant Ende September 1999 in eine Umlaufbahn um den Mars ging, sondern in dessen Atmosphäre verglühte.

Yersinia

Nach seinem Entdecker, dem schweizer Bakteriologen Alexandre Émile Jean Yersin, benannte Erreger der Pest, die weltweit auch heute noch immer wieder ausbricht, weshalb Yersinia eines der weltweit am meisten gefürchtetste Bakterium überhaupt ist, das in Speichel, Kot und Eiter sowie in Parasiten wie dem Rattenfloh monatelang überlebensfähig ist und durch den Biss von mit Krankheitserregern verseuchten Insekten und Tröpfcheninfektion übertragen wird.

Yesterday

Der von Paul McCartney 1965 im Schlaf erdachte, zunächst Scrambled Eggs (Rühreier) betitelte Song wurde auf dem Beatles-Album Help! unter der Autorenschaft von Lennon/McCartney veröffentlicht und gilt dem Guinness-Buch der Rekorde zufolge als das meistgespielte, und mit mehr als 3000 veröffentlichten Coverversionen zugleich als das wertvollstes Musikstück aller Zeiten.

Yin & Yang

Die zentralen Begriffen der chinesischen Philosophie und insbesondere des Daoismus bezeichneten urpsprünglich die kältere Nordseite eines Berges und die dunklere, kühlere Südseite eines Tales (Yin) bzw. die wärmere Südseite des Berges und hellere Nordseite eines Tales (Yang), bis sich schließlich Yin auf Täler an sich bezog und auf alles Konvexe, Yang auf die Berge und auf alles Konkave, weshalb auch heute noch Yin für alles Schattige, Kühle, Dunkle und weibliche, Yang für alles Warme und Helle und Männliche, wobei der Übergang zwischen den beiden Gegensätzen fließend ist.

Yoga

(von Sanskrit yuga „Joch“ im Sinne von „anjochen” bzw. „anspannen”)

Indische, ursprünglich rein spirituelle Lehre, die bereits in den mittleren Upanishaden um 400 v. Chr. erwähnt werden, und vor allem die Suche nach Erleuchtung durch Meditation zum Ziel hattem, weshalb körperliche Übungen, Asanas, entwickelt wurden, um den Körper so zu kräftigen und zu mobilisieren, dass er möglichst beschwerdefrei längere Zeit im Meditationssitz verweilen kann.

Yucatán

Hurrikangefährdete Halbinsel Mittelamerikas, die den Golf von Mexiko vom karibischen Meer trennt, und im Norden zu Mexiko, im Süden zu Guatemala und Belize gehört, deren Namen sich möglicherweise von einem Missverständnis zwischen neu angekommenen Spaniern und einheimischen Maya herleitet, die von den Spaniern gefragt wurden, wie dieses Land heiße, worauf die Maya antworteten: Yuk ak katán: „Ich verstehe deine Sprache nicht“.

______________________________________________________________________________

Zahnbürstenbaum

(auch Salzbusch, Senfbaum oder Arakbaum)

Knospen, Wurzeln und Zweige dieses in Afrika und Indien vorkommenden Strauchs werden abgeschnitten und solange gekaut, bis ein Ende ausgefranst ist und als eine Art Bürste zum Reinigen der Zähne, als Zungenschaber und zur Massage des Zahnfleisches verwendet werden kann, wobei in der Pflanze Mineralstoffe, Proteine, Fluorid und keimhemmend wirkende Substanzen enthalten sind, und abgelagerte Bassanit-Kristalle die Reinigung der Zähne unterstützen.

Zarathustra

(wörtl. Besitzer des goldfarbenen Kamels)

Irgendwann zwischen 1800 und 600 v. Chr. geborener altiranischer Priester und Stifter des Zoroastrismus, einer stark monotheistischen Religion des Altertums, die drei wesentliche Grundsätze hat: Gute Gedanken, gute Worte und gute Taten. Kommt einem irgendwie bekannt vor.

Zebra

Da Zebras einen weißen Bauch haben, liegt die Vermutung nahe, dass sie schwarzgestreift sind. Als Grund für diese Streifen gibt es mehrere Theorien: Die Streifen können in der flimmernden Luft als Tarnung dienen, die Umrisse eines einzelnen Tieres sind in der Herde für Räuber nicht erkennbar, die Streifen machen das Zebra unsichtbar für die Facettenaugen der Tsetsefliege oder sie dienen der Thermoregulation. Auch eine Kombination dieser Gründe ist denkbar.

Ziggy Stardust

Titelfigur von David Bowies 1972 erschienenen Konzeptalbums The Rise and Fall of Ziggy Stardust and the Spiders from Mars, das von einem Rockstar handelt, der der Menschheit Lieben und Frieden verkünden will, jedoch an seinem ausschweifenden Lebensstil scheitert. Vom Melody Maker als das “maßgebliche Album der 1970er Jahre” ausgezeichnet.

Zölibatsklausel

In den 1950er Jahren übliche Vereinbarung im Arbeitsvertrag von Frauen, gemäß der das Arbeitsverhältnis aufgekündigt wurde, sobald die Arbeitnehmerin geheiratet hatte, was vom Bundesarbeitsgericht am 10. Mai 1957 für verfassungswidrig und damit für nichtig erklärt wurde.

Zombie

(von Kimbundu: nzùmbe, Name eines Totengeistes)

Der nach der Besetzung Haitis (1915-1934) durch die USA in die westliche Popkultur eingegangene Begriff bezieht sich auf den Haitianischen mit Voodoo in Zusammenhang stehenden Glauben, Menschen mithilfe eines Giftes zu willenlosen Scheintoten zu machen, um sie dann als Arbeitssklaven zu missbrauchen, eine Prozedur, die sich wissenschaftlich zwar nicht halten lässt, im Haitianischen Strafgesetzbuch dennoch durch einen eigenen Paragraphen geregelt ist.

Zorro

(spanisch für Fuchs)

Von Johnston McCulley 1919 im Groschenroman Der Fluch von Capistrano erfundener Rächer der Armen, der als erster amerikanischer Superheld Vorlage wurde für den von Bob Kane in den 1930ern erfundenen Comic-Helden Batman.

Zuchthaus

Strafanstalt mit strafverschärfenden Haftbedingungen, insbesondere dem Zwang zu harter körperlicher Arbeit bspw. in Steinbrüchen oder beim Torfstechen, die ursprünglich als Besserungsanstalten gedacht waren, mit der arbeitsunwillige Menschen therapiert und in die Gesellschaft zurückgeführt werden sollten. In Deutschland in Bremen 1609 erstmals errichtet, wurde die Zuchthausstrafe hierzulande am 25. Juni 1969 abgeschafft.

Zulu

Die zu den Bantu gehörende, mit heute ca. elf Millionen Menschen größte ethnische Gruppe Südafrikas wuchs enorm zu Beginn des 19. Jahrhunderts unter ihrem König Shaka, dessen Taktik, besiegte Stämme gleichberechtigt in seinen Stamm zu integrieren, zu einem rapiden Wachstum der Zulu führte, die den Briten dann allerdings bei der Konsolidierung ihrer südafrikanischen Besitzungen im Weg waren, weshalb sie 1879 die Zulu unterwarfen und deren Land in 13 separate Königtümer aufteilten, deren Regenten einen englischen “Berater” an die Seite gestellt bekamen.

Zwi Migdal

1906 gegründete Zuhälterorganisation, deren Mitglieder osteuropäische Jüdinnen nach Argentinien und Brasilien lockten, um sie dort als Prostituierte arbeiten zu lassen, wo der Organisation vor der Zerschlagung im Jahr 1930 2000 Bordelle mit 30.000 Frauen gehört haben sollen.

______________________________________________________________________________

(Anarcho-Zeichen)

Das bekannteste Symbol des Anarchismus wurde ursprünglich von den Freimaurern als ein Zeichen von vielen benutzt, ist zum ersten Mal seit dem spanischen Bürgerkrieg öffentlich belegt und steht entweder für Pierre-Joseph Proudhons Maxime „Anarchie ist Ordnung“ oder für Alpha und Omega in dem Sinn, dass das Ende (der Zerstörung) zugleich ein neuer Anfang ist.

@

Das At-Zeichen als grundlegender Bestandteil von E-Mail-Adressen und Symbol für das Internet ist wahrscheinlich im Mittelalter entwickelt worden als Ligatur der Buchstaben „a“ und „d“ des Wortes ad (lat.zu“ oder „zu etwas hin“) oder aber als Abkürzungszeichen für das Wort „Amphore“. Auf der iberischen Halbinsel bspw. aus dem Jahr 1555 überliefert, hat sich das Zeichen seither in Spanien, Frankreich, Portugal und Brasilien erhalten, und wurde 1972, bei der Erfindung der E-Mail, erstmals als Trennzeichen zwischen Benutzer- und Rechnername gesetzt.

©

(Copyright (engl. Kopierrecht)

Angloamerikanische Bezeichnung für das Immaterialgüterrecht an geistigen Werken, was sich vom deutschen Urheberrecht insbesondere dadurch unterscheidet, dass das deutsche Urheberrecht den Urheber als Schöpfer und seine ideelle Beziehung zum Werk in den Mittelpunkt stellt, während das Copyright den ökonomischen Aspekt betont und vor allem dazu dient, wirtschaftliche Investitionen zu schützen, weshalb dort oftmals die Entscheidungs- und Verwertungsrechte über ein Werk nicht dem Urheber, sondern den wirtschaftlichen Rechteverwertern, wie etwa einem Verlag zugestanden werden.

?

Leitet sich das erstmals in den Schriftreformen Karls des Großen auftauchende Satzzeichen vom lateinischen Wort Quaestio für Frage ab, das früher zunächst ganz, dann in der verkürzten Form Qo an den Schluss eines Fragesatzes gesetzt wurde? Entwickelte es etwa sich aus der platzsparenden Kombination aus großem Q über kleinem o?

Man weiß es heute leider nicht mehr so genau. Oder?

Das eng mit der Farbe Rot assoziierte Symbol für die Liebe und Metapher für das menschliche Herz entspringt den bereits im 3. Jahrtausend v. Chr. auf Vasen dargestellten Feigen- und später Efeublättern, die in griechischen, römischen und frühchristlichen Kulturen die ewige Liebe symbolisierten und schließlich in der Minneliteratur des 12. und 13. Jahrhunderts in Liebesszenen auftauchte, durch die sich das Symbol in ganz Europa verbreitete.

§

[paragraphos (griech. „daneben Geschriebenes“)]

Heute kann nicht mehr eindeutig geklärt werden, ob sich das Paragraphenzeichen aus dem gotischen „C“ () oder dem lateinischen “C” für capitulum entwickelt hat, ob es sich vielleicht doch eher um ein ineinander geschlungenes Doppel-S handelt, für die Abkürzung signum sectionis (lat. „Zeichen des Abschnitts“), eine Verschreibung des Digestenzeichens D ist oder auf eine ägyptische Hieroglyphe zurückgeht.

®

Das Symbol steht für “registered trade mark“ (eingetragene Waren- oder Dienstleistungsmarke) und kennzeichnet Marken, die im Markenregister eingetragen sind, wobei diese Kennzeichnung allerdings nicht Pflicht ist.

#

Das in vielen Programmiersprachen, aber auch als Kennzeichnung der Ordinalität einer Zahl (#1 / Nummer 1) verwendete Rautenzeichen hat sich vermutlich aus der Ligatur lb für Pfund (lat. libra: „Gleichgewicht, Pfund“) entwickelt, und wird – neben verschiedenen anderen Begriffen wie etwa Doppelkreuz, Nummernkreuz oder Mengenkreuz – in einigen Regionen der USA und Kanada auch als pound sign bezeichnet.

$

Die Herkunft des für eine Vielzahl von Währungen verwendete Währungssymbol ist nicht eindeutig festzustellen, da in den britischen Kolonien Nordamerikas jedoch die spanischen Währung Peso mit diesem Zeichen abgekürzt wurde, entwickelte sich das seit den 1770er Jahren belegte Symbol wahrscheinlich entweder aus der handschriftlichen Abkürzung für Peso oder womöglich auch Piaster, einer damals gebräuchlichen Gewichtseinheit.

*

Der Name des typografischen Zeichens in Form eines fünf- oder sechsstrahligen Sterns leitet sich vom griechischen Ausdruck für Sternchen asterískos, lateinisch asteriskus ab, was schließlich Namensgeber wurde für die Comicfigur Asterix von René Goscinny und Albert Uderzo.

Das Wurzelzeichen wurde erstmalig 1525 vom deutschen Mathematiker Christoph Rudolff verwendet und steht für radizieren (Wurzel ziehen), weshalb es zunächst als Buchstabe r geschrieben wurde, das später verlängert und über den vollständigen Term geschrieben wurde.

&

Das Et-Zeichen ist eine Ligatur aus den Buchstaben E und t (et) – dem lateinischen Wort für und, das in der deutschen Rechtschreibung nur bei Firmenbezeichnungen angewendet werden darf. Im englischsprachigen Raum wurde es im 19. Jahrhundert als “regulärer” Buchstabe am Ende des Alphabets aufgezählt: X, Y, Z and per se and (X, Y, Z und [das Wort] und selbst), wodurch es dort zum heutige ampersand verschliffen wurde. Aus diesem Grund steht es auch in dieser Liste auf dem letzten Platz.